Exklusiver Bericht aus den Hallen der LotRO-Schöpfer

Leserbeitrag
1

(André) OnlineWelten war für Euch in Boston vor Ort, um exklusiv einen Eindruck zum kommenden MMOG Lord of the Rings Online zu gewinnen

Exklusiver Bericht aus den Hallen der LotRO-Schöpfer

Dabei konnte nicht nur die neuste Version des Spiels angetestet werden, sondern es wurden auch einige neue Dinge präsentiert. Hier ein kurzer Auszug:

“Dafür erklärte Executive Producer Jeffrey Steefel, wie man sich das Konzept des Monster Plays vorzustellen hat. Ab Level 10 wird man die Möglichkeit bekommen, für eine bestimmte Zeit – das können 10 Minuten oder über eine Stunde sein – in die Haut eines Monsters zu schlüpfen. Man lässt den Hauptcharakter vorübergehend zurück und kann sich stattdessen als Goblin, Ork, Troll oder Schlimmerem in den Monster Play Gebieten nach Herzenslust austoben und einfach mal so richtig schön böse sein. Ein solches Gebiet werden zum Beispiel die Ettenöden, eine unwirtliche Gegend nordwestlich von Bruchtal, sein. Während man dieses Gebiet in der Form eines Monsters nicht verlassen kann, gibt es für Streiter der Freien Völker keine Barrieren. So soll verhindert werden, dass Orks ungehindert das Auenland verwüsten. ”

Der Link unterhalb führt zum Artikel.

Neue Artikel von GIGA GRUEN

GIGA Marktplatz