Planet Terror - auf Liste A indiziert

Leserbeitrag
10

Am 04.09.2008 hat die BPjM entschieden, dass die JK-geprüfte Fassung des Films Planet Terror auf Listen-teil A indiziert wird.
Da im Kino auch Filme mit leichter Jugendgefährdung gezeigt werden dürfen, heißt das automatisch, dass sie in dieser Form nicht mit dem FSK-18-Sticker auf der DVD versehrt werden, denn die DVD-Auswertung fällt immer strenger aus.
So lief Planet Terror in den deutschen Kinos ungekürzt mit leichter Jugendgefährdung. Als der Film auf DVD erschienen ist, kürzte der Publisher Universum den Film um 3 Minuten und 29 Sekunden, um auch eine wirtschaftliche FSK-18-Version auf den Markt zu bringen, falls die SPIO-Fassung indiziert wird. Bei der Prüfung der Juristen-Komission attestierte man dem Film keine schwere Jugendgefährdung.
Da der Film nun indiziert ist, gilt für ihn das Werbeverbot.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz