Vampire: Bloodlines - Neuer Community-Patch erschienen

Leserbeitrag
1

Bald viereinhalb Jahre ist Vampire: The Masquerade – Bloodlines alt und dennoch erscheint noch neuer Content. Allerdings: Dieser kommt weder von Entwickler Troika Games, noch von Publisher Activison, sondern von der Community selbst, die das Spiel so tapfer am Leben erhält.

Wer Bloodlines damit auf die neue, inoffizielle Version 6.2 patcht, behebt damit diverse Fehler, schaltet ungenutzte Optionen frei und verändert Fähigkeiten und Objekte für besseres Gameplay.

Da der Patch jedoch inoffiziell ist, ist die Installation natürlich auf eigene Gefahr, da von Publisher und Entwickler dafür kein Support vorgesehen ist.

Wer sich dennoch dafür interessiert, sichert seine Daten und lädt den Patch am anderen Ende des Links herunter.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz