Vom Winde verweht - Windchaser im Firstlook!

Leserbeitrag
135

(Maxi) Die deutsche Echtzeit-Taktik hat mit Windchaser von Chimera Entertainment einen interessanten Hoffnungsträger in Aussicht. Wir haben eine Preview-Version des geschichtsträchtigen Abenteuers bekommen und werden uns heute Abend ausführlich damit beschäftigen.

Vom Winde verweht - Windchaser im Firstlook!

Ihr übernehmt die Rolle des jungen Held Ioan der auf der Suche nach einer Gilde ist. Direkt in der ersten Mission trifft er auf Caine und Shara, die beide Teil einer Gilde sind, die über ein mobiles Hauptquartier verfügt. Dieses Gefährt ist die “Windchaser” und ist ein fliegendes Segelschiff das Euch auf den Karten begleiten wird. Diese könnt Ihr auch noch an verschiedenen Stellen aufrüsten und ist zeitgleich Euer Anlaufspunkt für einen vernünftigen Aufbau einer geschlossenen Gruppe.

Das Geschehen wird aus der Vogelperspektive gesteuert und verwaltet. Eure Party besteht aus maximal fünf Leuten, allerdings könnt Ihr auch mehr als eine Party steuern. Euch stehen in den meisten Fällen die drei Haupthelden Ioan, Caine und Shara. Jeder der Helden ist auf einen der drei Kampfstile ausgelegt.

Diese drei Stile heißen “Konzentration”, “Disziplin” und “Chaos” über die auch die Gegner Eurer Recken verfügen. Daraus entsteht ein clevers Stein-Schere-Papier Prinzip, das Euch dazu zwingt vor jedem Kampf Eure eigene Zusammenstellung zu überdenken. Jeder Stil sammelt Style Points solange er eingesetzt wird. Sobald ein Stil die 70% Marke durchbricht, erhält der Anführer und alle anderen Mitstreiter vom selben Kampftyp einen Bonus auf ihre Werte.

Mit dieser 70%-Marke werden ebenfalls die Spezialfähigkeiten der Mitglieder aktiviert. So beherrscht Ioan zum Beispiel eine mächtige Lichtexplosion die seine Lebenspunkte wieder leicht heilt und die eigene Party verstärkt. Noch dazu könnt Ihr “Kombos” ausführen, was immer dann der Fall ist wenn Ihr mehrere Fähigkeiten mehrerer Partymitglieder aktivert. Noch viel besser ist das Kontersystem, denn dadurch ist es Euch möglich die Zauber der gegnerischen Anführer zu neutraliseren. Jede Figur kann bis Level 5 frei aufsteigen, allerdings ist danach eine Spezialisierung gefragt. Ihr könnt Eure Novizen zu Arkanisten (Konzentration), Soldaten (Disziplin) oder Scoundrel (Chaos) aufrüsten.

Zu einer Bewertung möchte ich mich noch nicht hinreißen lassen, da es sich hierbei noch um eine Preview-Version handelt. Wir haben vom Entwickler auch schon die Zusage bekommen, dass noch sehr viel an den Animationen der Spielfiguren geschraubt wird, somit ist alles was Ihr heute Abend sehen werdet noch lange nicht final!

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz