Angetestet: PulpMotion 3

Andreas Drägestein
Angetestet: PulpMotion 3

Fotos, Videos, Musik und Live-Aufnahmen lassen sich mit PulpMotion zu Multimedia-Präsentation zusammenfügen, in der neuen Version 3 sogar mit noch mehr Effekten und Einstellungsmöglichkeiten. Auch an der Oberfläche der Präsentations- und Slideshow-Software hat sich einiges getan. Einen ersten kritischen Blick auf PulpMotion 3 wirft unser Screencast.

Neue Artikel von GIGA

GIGA Marktplatz
}); });