wc3l am montag - Zwei durften bleiben: SK.ger fighting!

Leserbeitrag
31

(cw) Die WC3L Saison ist vorbei? Mitnichten! Drei Teams kämpfen ab Montag um 17 Uhr verbittert um den direkten Klassenerhalt. Mit dabei die Jungs von http://static1.giga.de/media/news/1118316178news.jpg SK.Germany gegen http://static1.giga.de/media/news/1119534674news.jpg Clan Go)

wc3l am montag - Zwei durften bleiben: SK.ger fighting!

Nach den Ergebnissen von Sonntag ist eines sicher: Der Weg zum direkten Klassenerhalt führte über GO) und SKger. Hoorai hat es nicht geschafft!

Dass SK.Germany diesen Weg gehen will, haben sie gegen hoorai bereits am Sonntagabend eindrucksvoll gezeigt, ob es jedoch gegen das deutlich stärker einzuschätzende Team um die

Korea
Koreaner Focus, Shy oder Showbu reichen wird, das muss sich in der heutigen Sendung beweisen.

Im LineUp von SK werden sicherlich keine großen Überraschungen zu erwarten sein. Mit Miou, fire_de und XLord stehen die derzeit stärksten Spieler im 1on1 auf dem Schlachtfeld. Auch Thurisaz durfte, obwohl sein Abgang von SK besiegelte Sache ist, gegen hoorai ran. Ob er auch gegen GO) im LineUp stehen wird sehen wir wie immer erst 30 Minuten vor Beginn.

Schaltet ein, verpasst nicht den vielleicht schönsten Clanwar für SK.ger in dieser Saison! Party on!

17 Uhr geht es los, GIGA2 und Ihr!

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz