WC3L und Battle.net Finals - ein Sieger steht fest, einer wird noch gekürt

Leserbeitrag
2

(Uli) Tag 3 der WC3L und Battle.net Finals ist vergangen und die ersten Endergebnisse sind da. Neben dem Sieger der Battle.net Season 4 Finals, der am späten Abend dann feststand, wurden auch die Preisträger der WC3L Awards der breiten Öffentlichkeit präsentiert.

WC3L und Battle.net Finals - ein Sieger steht fest, einer wird noch gekürt

Battle.net Season 4 Finals

Der Tag begann mit vier sowohl europäischen als auch asiatischen Spielern und er endete mit einem koreanischen Sieger. Nachdem MYM|Lucifer mit einer eindrucksvollen Leistung 4K^Grubby bereits auf die Ränge verwiesen hatte, stand nach einem spannenden Finale der Sieger fest. Hier die Platzierungen im Überblick:

1. Platz – WE|ReMinD – 10.000 $ + Schwert
2. Platz – MYM|Lucifer – 3.000 $
3. Platz – 4K^Grubby – 1.000 $
4. Platz – 4K^ToD

Die 4. Saison der Battle.net Ladder ist somit beendet. Wir haben grandiose Duelle, einige Überraschungen und viele Emotionen gesehen und freuen uns schon jetzt auf die nächste Episode.

WC3L Player Awards

In der WC3L wird in jeder Saison der Rookie of the season, der Most Improved Player und der Most Valuable Player gewählt. Die verkündeten Ergebnisse überraschten Kenner kaum:

Rookie of the season: WE|TeD
Most Improved Player: mouz|SaSe
Most Valuable Player: 4K^Grubby

WC3L Season X Finals

Der Großteil der WC3L-Matches findet erst am Sonntag statt, aber schon heute musste das erste Team seinen Hut nehmen: mousesports unterlag den Koreanern von Meet Your Makers recht deutlich. Damit sehen die restlichen Paarungen so aus:

12:00 – Meet Your Makers vs. World Elite
15:00 – 4Kings – WE/MYM – Grand Final

Auch am Sonntag wünschen wir Euch natürlich weiterhin viel Spaß mit der Coverage von GIGA 2. Das erste Spiel wird komplett in englischer Sprache übertragen, das Grand Final gibt es dann in einer Qualität von 1000 Kbit auf dem deutschen Stream.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz