Assassin's Creed 3 - Ankündigung im Mai 2011

Tino Neumann

Yves Guillemot, CEO vom Publisher Ubisoft, hat angekündigt, Details zu Assassins's Creed 3 im Mai 2011 zu veröffentlichen. So soll es nicht nur nähere Infos zum neusten Abenteuer des Assassinen geben, auch ein Release sei noch für dieses Jahr geplant.

„Es wird dieses Jahr ein neues Assassin’s Creed geben. Wir planen mehr Details im Mai zu veröffentlichen.”, so Guillemot. Auch scheint es so, dass es sich um einen wirklich neuen Teil der Serie handelt und hier nicht die Rede von einem Handheldtitel oder DLC ist.
Wer sich nicht bis zum Mai gedulden kann, sollte vielleicht im Lösungsbuch von Assassins Creed: Brotherhood nachschlagen. Dort soll es einen Hinweis zum Setting des nächsten Assassins's Creed geben. So sollen in einer Szene im Junos Tempel zwei Symbole zu sehen sein, das allsehende Auge und die phrygische Mütze. Beide Symbole sind auf der „Déclaration des Droits de l'Homme et du Citoyen“ zu finden, ein wichtiges Dokument der Französischen Revolution, die Ende des 18. Jahrhunderts stattfand.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz