Dreamlords kombiniert Browsergames mit einem actiongeladenen Cliententeil

Leserbeitrag

(André) Jon Selin beweist uns, dass Schweden mehr zu bieten haben als blondes Haar. Dreamlords ist ein MMOG ganz anderer Art und wird sich in zwei Elemente aufteilen: und zwar in einen Aufbau- und und einen Verwaltungsteil.

Dreamlords kombiniert Browsergames mit einem actiongeladenen Cliententeil

Der Aufbauteil wird den zahllosen Browsergames ähneln, der Cliententeil, in dem man seinen Avatar in seiner per Browser verwalteten Spielwelt steuert, bietet Action pur.

Dreamlords ist dabei ausgerichtet auf den Kampf Spieler vs. Spieler. Hier wird also nach tagelanger Aufbauarbeit versucht, die Ressourcen des Gegenüber zu plündern. Das Spiel wird zudem zyklisch angelegt sein, d.h. nach einer bestimmten Zeitperiode wird ein Reset erfolgen, der fast alles wieder von vorne beginnen lässt.

Wenn Ihr wissen wollt, welche Dinge man mit in die nächste Runde nehmen kann, dann folgt dem entsprechenden Link.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz