Bolt - Ein Hund für alle Fälle - Wenn ein Filmhund erfährt das die Welt die er kennt nur gestellt ist.

Leserbeitrag

Bolt ist ein Superhund ausgestattet mit Superkräften. Er kann schnell rennen und er kann Autos anheben, das zumindestens in der beliebten Fernsehserie ”Bolt”. In Wirklichkeit ist Bolt nur ein ganz normaler Hund. Als am Staffelende seine Filmpartnerin Penny entführt wird, denkt Bolt das passiert wirklich, dabei macht Penny nur Urlaub. So macht sich der Fernseh-Hund Bolt auf und will Penny retten. Doch die Welt wie er sie kennt ist ganz und gar nicht wie er sie kennt. Auf seinem Weg trifft der kleine Weiße Hund mit dem Blitz auf der Seite auf eine Katze und Dino dem Hamster im Plastikball, der sein größter Fan ist. In der Katze und Dino findet Bolt Weggefährten. Die beiden machen ihn klar das alles was Bolt kann nur Special Effects sind und so wird Bolt klar, er ist ein ganz normaler Hund, ohne seine Fähigkeiten. Das gefällt Bolt garnicht, trotzdem macht er sich auf den Weg um Penny zusuchen. So führt ihn sein Weg durch die U.S.A.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz