Das Bourne Vermächtnis

Fakten zum Film
Produktionsjahr: 2012
Produktionsstudio: Universal
Altersfreigabe: 12
Bewertung: 4.0/10
Der Bourne-Skandal hat massiven Wirbel verursacht; deshalb ist die CIA gezwungen, die Operation Outcome -- das Nachfolge-Programm der Jason-Bourne-Operation - fürs Erste auf Eis zu legen. Aaron Cross (Jeremy Renner) ist einer der Agenten aus der Outcome-Abteilung. Er wacht in Isolationshaft auf, nur um festzustellen, dass er genau wie der Rest der Abteilung eliminiert werden soll. Die attraktive Ärztin Dr. Marta Shearing (Rachel Weisz) hat an der Verbesserung der Agenten mitgearbeitet und ist schockiert über die Entscheidung, dass so viele Menschen getötet werden sollen. Also beschließt sie, Cross bei der Befreiung aller Operation Outcome -Agenten zu helfen. Auf ihren Fersen ist CIA-Agent Byer (Edward Norton), der das Duo unter allen Umständen stoppen muss, da sonst die komplette Integrität seiner Firma in Frage steht.


von

Genres: Action
Alle Artikel zu Das Bourne Vermächtnis
  1. Das Bourne Vermächtnis – der Trailer zum vierten Bourne-Film

    von Martin Beck
    Das Bourne Vermächtnis – der Trailer zum vierten Bourne-Film

    Niemand hat behauptet, dass die Fußstapfen von Matt Damon und Jason Bourne kleine Babytreter seien. Was Jeremy Renner, der *neue* Geheimagent ohne Gedächtnis, vor sich hat, ist nichts weniger als die mindestens ebenbürtige Weiterführung einer der erfolgreichsten...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz