Legends of Tomorrow Staffel 3: Die muslimische Superheldin & das mysteriöse Böse

Thomas Kolkmann

Die etwas andere Heldenriege von „DC’s Legends of Tomorrow“ wird schon bald für eine dritte Runde zurückkehren. Wie wir nun wissen, erwarten uns einige bekannte Gegner, weitere Neuinterpretationen von klassischen Helden des DC-Universums und etwas mysteriöses Böses. Alle Infos, News und Gerüchte zu Legends of Tomorrow Staffel 3 fassen wir an dieser Stelle für euch zusammen.

In den USA soll es laut The CW bereits am 10. Oktober 2017 mit Legends of Tomorrow Staffel 3 weitergehen. Executive Producer Phil Klemmer und Marc Guggenheim haben bereits einige Details zur neuen Staffel fallen gelassen: Unter anderem, dass es etwas fantastischer wird und das Böse diesmal nicht in menschlicher Form auf die Superheldentruppe wartet. Auf der Comic-Con in San Diego hat der US-Sender nun auch den ersten Trailer für die neue Staffel veröffentlicht.

216
DC's Legends of Tomorrow – Comic-Con-Trailer 2017 (The CW)

Legends of Tomorrow – Handlung von Staffel 3 (Spoiler!)

In Staffel 3 sollen sich übernatürliche Kräfte der Superheldentruppe in den Weg stellen – natürlich wird es aber auch wieder den einen oder anderen handfesten Schlagabtausch geben. Anstelle der zusammengewürfelten Bösewichttruppe, soll in Staffel 3 „etwas anderes“ lauern, wie Klemmer gegnüber IGN erklärt:

Am Kopf der bösen Organisation ist etwas anderes. Im letzten Jahr waren es drei Charakter von drei verschiedenen Serien, die eine Allianz geformt haben. Diesmal ist es ein nicht-menschliches Wesen. [...] In dieser Staffel gibt es eine wesentlich übernatürlichere – fast schon gruselige Atmosphäre. Wir arbeiten mehr mit Magie. Es sind weniger Real-World-Bösewichte.

Als Handlanger des bisher unbekannten Wesens fungiert unter anderem der Riesengorilla Grodd, der in einer weiterentwickelten Form zurückkehren wird:

Es wird Grodd nach den Geschehnissen in Gorilla City sein. Die Legends werden dabei noch mehr von Grodds sympahischer und trauriger Zwangslage erfahren und zumindest einer der Legend wird den Köder schlucken.

 

Auch Darhk hat im Gegensatz zum allgemeinen Wissen noch nicht seinen letzten Atemzug gemacht, wie Marc Guggenheim erläutert:

Damien Darhk wird – ähnlich wie Thawne der Boss über die Legion of Doom war – eine Art Anführer für die Gruppe sein. [...] Wir holen ihn in einer witzigen Art und Weise zurück, was aber auch in die Mythologie der Staffel passt.

In Legends of Tomorrow Staffel 3 soll es statt um die Anomalien diesmal um Anachronismen gehen. So werden bestimmte Figuren der Weltgeschichte an Zeiten und Orten auftauchen, an die sie nicht gehören, was die Bösewichte für ihre Zwecke ausnutzen. Als ein Beispiel wurde Helena von Troja genannt, die plötzlich im Hollywood der 40er-Jahre auftaucht und einen Krieg der Studios anzettelt. Dabei soll auch die kontroverse Frage aufkommen, ob die Heldentruppe die Anachronismen nicht zum Vorteil der Weltgeschichte nutzen könnten.

Das Geschäft mit den Comic-Verfilmungen: Das sind die 10 mächtigsten Männer und Frauen der gesamten Branche

Neuinterpretation von Isis – Muslimische Hacktivist-Superheldin

Wie man auf der offiziellen Seite von DC Comics nachlesen kann, wird die Crew der Waverider in Staffel 3 um einen neuen Charakter erweitert, den Comic-Fans möglicherweise bereits kennen: Zari Adrianna Tomaz. Im Comic-Universum ist Adrianna Tomaz auch unter ihrem Superheldennamen Isis bekannt. Jedoch handelt es sich hierbei erneut um eine Neuinterpretation des Charakters. Von der Highschool-Lehrerein über die ägyptische Flüchtlingsfrau, die beide ihre Kräfte durch ein altes ägyptische Amulett bekamen bis hin zur Göttin Isis selbst, hatte die Superheldin schon viele Hintergrundgeschichten in verschiedenen DC-Universen. In Legends of Tomorrow wird sie nun als muslimische Hacktivistin dargestellt, wie die Serienproduzenten erklären:

[...] Zari ist eine mulimische US-Bürgerin aus dem Jahr 2030, die in einer Welt der Widersprüche lebt. Technologie hat in ihrer Zukunft unglaubliche Veränderungen erbracht – zu Schade jedoch, dass die Menschen nicht Schritt halten konnten. Angst, Vorurteile und das Fehlen von Fürsorge für den Planeten haben Zari dazu gewzungen ein Grey-Hat-Hacktivist zu werden. Ein Computer-Nerd mit einer etwas verschrobenen, kampflustigen Attitüde.

Auch Zari soll dabei ihre Superkräfte von einer uralten, mystischen Quelle erhalten. Gespielt wird der Charakter von der iranischen Schauspielerin Tala Ashe (Amercian Odyssey, Smash). Auch wenn der ursprüngliche Charakter nach der ägyptischen Göttin benannt wurde, wird die muslimische Superheldin – aus offensichtlichen Gründen – in der Serie wohl nicht den Heldennamen Isis annehmen.

Episodenliste

Folge Originaltitel Deutscher Titel Erstausstrahlung (USA)
1 (34) Aruba-Con TBA 10. Oktober 2017
2 (35) Freakshow - 17. Oktober 2017
3 (36) Zari - TBA
4 (37) TBA - -
5 (38) - - -
6 (39) - - -
7 (40) - - -
8 (41) - - -
- - -

Bildquellen: The CW, DC Comics, EddyBarrows, Keith Giffen

Neue Artikel von GIGA FILM