Deadpool 2: Trailer, Kinostart, Besetzung & Handlung

Selim Baykara
14

Deadpool 2 ist die Fortsetzung des Superhelden-Smashhits aus dem Jahr 2016 und schon jetzt einer der am heißesten erwarteten Filme des nächsten Jahres. Nach dem Erfolg des ersten Teils,  gab das Studio Fox relativ schnell grünes Licht für ein Sequel um den bissigen Anarcho-Rächer. Der Film startet im Sommer 2018 – wir zeigen euch bis dahin schon mal die ersten Trailer und verraten die ersten Details zur Handlung und den beteiligten Schauspielern.

26.999
Deadpool FSK 18 Trailer

Die Reaktionen auf die erfrischend-respektlose Comic-Verfilmung „Deadpool waren Anfang 2016 fast durchweg positiv. Der unkonventionelle Anti-Superheld wirkte unter seinen anständigen Kollegen wie ein entarteter, fieser Popstar, was aber sowohl beim Publikum als auch bei der Kritik gut ankam. Der Film wurde ein Riesenhit – und irgendwie hatte man das Gefühl, dass die Verantwortlichen, dass bereits im Vorfeld ahnte. Am Ende von Deadpool, kündigte der Star in einer Post-Credit-Szene nämlich schon an, dass man ihn nicht zum letzten Mal auf der Leinwand gesehen hatte.

Inhaltsverzeichnis:

Deadpool 2: Trailer und Teaser deutsch

Das wichtigste Zuerst:Videomaterial, mit dem ihr euch auf den zweiten Teil einstimmen könnt. Hier der erste Teaser-Trailer zu Deadpool 2. In dem witzigen Clip “No Good Deed” sieht man Deadpool dabei zu, wie er einen Rettungseinsatz vermasselt – als besonderes Highlight hat Comic-Legende Stan Lee  einen kurzen Gastauftritt.

670
Deadpool 2: No Good Deed Teaser-Trailer

Ein offizieller Trailer zu Deadpool 2, der auch Teile der Story und die Charaktere im Film zeigt, wurde bislang noch nicht veröffentlicht – sobald es soweit ist, findet ihr ihn an dieser Stelle. Genießt bis dahin noch einmal die Trailer zu Deadpool Teil 1:

34.231
Deadpool - Trailer Deutsch

Deadpool: Trailer englisch

989
Deadpool - Green Band Trailer Englisch

Deadpool 2: Kinostart in Deutschland

Fox hat endlich ein genaues Release-Datum für den Kinostart von Deadpool bekanntgegeben: Der Film wird am 1. Juni 2018 in den US-Kinos anlaufen. Ob Deadpool in Deutschland zum gleichen Termin startet, ist noch nicht klar. Wir gehen aber davon aus, dass der Film zeitnah bei uns anläuft, da Deadpool 2 vermutlich weit oben auf der Prioritätenliste von Fox steht. Die Dreharbeiten starteten bereits Anfang des Jahres, wie Produzent Simon Kinberg in einem Gespräch mit der Webseite Moviepilot im Januar 2017 verriet. Der tragische Tod der Stuntfahrerin Joi Harris im August 2017 sorgte für einen kurzen Stopp der Produktion – nach 48 Stunden ging es aber weiter.

Deadpool 2 Kinostart Deutschland

Filmzitate: Die 30 besten Lebensratschläge, die dir das Kino geben kann

Deadpool 2: Besetzung – Das wissen wir über die Cast

Ryan Reynolds hat sich in der Vergangenheit bereits mehrfach über seine Verbundenheit zu „Deadpool“ geäußert – auch für die Zuschauer machte es den Anschein, er erfülle sich mit dieser Rolle seinen größten Traum. Da war es eigentlich nur schwer vorstellbar, dass ein anderer Schauspieler in die Rolle des bösen Buben schlüpfen wird Dementsprechend bestätigte Fox dann auch im April 2016: Ryan Reynolds wird definitiv auch im zweiten Teil von Deadpool wieder mit dabei sein.

Interessant ist darüber hinaus natürlich die Frage, wer außerdem noch mitspielen – oder aus dem ersten Teil zurückkehren – wird. Dazu sind inzwischen schon einige Namen im Spiel: Morena Baccarin, die im ersten Teil dafür sorgte, dass das Klischee der Jungfrau in Nöten kräftig demontiert wurde, hat bereits angekündigt, dass sie möglicherweise auch in der Fortsetzung wieder als Wades Partnerin Vanessa Carlysle bereitsteht. TJ Miller hat ebenfalls schon angekündigt, dass er vermutlich wieder als Sidekick Weasel mit dabei ist – allerdings hat er noch keine offizielle Bestätigung dafür gegeben.

Der erste bestätigte Neuzugang bei Deadpool 2 ist die amerikanische Schauspielerin Zazie Beetz (bekannt aus der Serie Atlanta). Beetz wird in der Fortsetzung die Rolle der Mutantin Domino übernehmen, wie sie kürzlich auf Twitter bestätigte.

In den Comic-Vorlagen ist Domino eine Söldnerin, die mit dem Mutanten Cable zusammenarbeitet (und auch schon was hatte). Ihre besondere Fähigkeit: Sie kann in Stress-Situationen die Ereignisse so beeinflussen, dass sie zu ihren Gunsten ausfallen. Zuvor hatte sich auch die Schauspielerin  Kerry Washington (Django Unchained) um die Rolle beworben.

Schauspieler Ryan Reynolds veröffentlichte unlängst ein Foto, das Zazie Beetz als Domino zeigt. Auf dem Bild sieht man Domino in schwarzer Ledermontur, wie sie sich genüsslich vor einem Kamin räkelt. Ein ähnliches Bild hatte es auch beim ersten Teil gegeben – damals allerdings mit Deadpool auf einem Bärenfell. Auf dem neuen Foto flätzt Domino stattdessen auf Deadpool selbst – vielleicht ein Hinweis darauf, dass die Söldnerin den vorlauten Superhelden plattmacht?

Kauftipp –Holt euch hier die beliebtesten aktuellen Filme und Serien auf Blu-ray zum Bestpreis:

So sieht Josh Brolin als Cable im neuen Deadpool-Film aus

Cable wird neben Deadpool die wichtigste Rolle im Film sein – dementsprechend heiß umkämpft war die Besetzung. Letztlich hat sich jetzt Josh Brolin überraschend durchgesetzt. Der Schauspieler war zuvor bereits als Bösewicht Thanos in den Marvel-Filmen Avengers: Age of Ultron und Gurdians of the Galaxy zu sehen – wie der Hollywood Reporter berichtet, hat Brolin einen Deal über insgesamt vier weitere Filme mit Marvel abgeschlossen.

Inzwischen wurden auch die ersten Fotos von Josh Brolin in der Rolle von Cable auf Twitter veröffentlicht.

Die Produzenten von Deadpool 2 sind offenbar so gut wie überhaupt nicht von der Comic-Vorlage abgewichen. Der mechanische Arm, die riesige Knarre bis hin zu den Narben über dem Auge – alles so wie man es kennt. Einzig der Teddybär an Cables Kabl sorgt derzeit für hitzige Diskussionen und zahlreiche Fantheorien.

Möglicherweise ist das Stofftier aber einfach nur ein Gag und muss nicht viel bedeuten – Brolin selbst kündigte vor Kurzem an, dass Deadpool 2 noch wesentlich lustiger und abgedrehter als der schon nicht gerade zahme erste Teil wird.

Noch mehr Bilder von Josh Brolin als Cable:

Und hier nochmal ein schickes Closeup:

Vor einiger Zeit hieß es noch, dass Hollywood-Star Brad Pitt den Part übernimmt, das stellte sich aber relativ schnell als falsch heraus. Brad Pitt war zwar interessiert, letztlich hat es aber aus terminlichen Gründen nicht geklappt. Danach sah es so aus, als ob Michael Shannon (Man of Steele) Cable spielen könnte, zumal sich David Leitch, der Regisseur von Deapool 2 extrem positiv über Shannon äußerte.

Daneben wurden verschiedene andere bekannte Hollywood-Schauspieler für die Rolle des Mutanten gehandelt, darunter Stephen Lang, Jon Hamm, Liam Neeson, Gerard Butler Dolph Lundgren oder Ron Pearlman. Vor einiger Zeit tauchte sogar  dieses Foto auf Instagram und Twitter auf:

Veröffentlicht wurde es von Hugh Jackman auf Twitter – selbst kein Unbekannter und durch seine Wolverine-Filme ebenfalls Superhelden-vorbelastet. Zu sehen waren Jackman, Ryan Reynolds gemeinsam mit Pierce Brosnan. Den meisten dürfte er noch aus seiner Zeit als Doppelnull-Agent im Auftrag seiner Majestät bekannt sein, daneben war er aber schon öfter im Action-Fach tätig. Das Foto sorgte eine Zeit lang für Spekulationen, dass Brosnan Cable spielen könnte.

Darüber hinaus wissen wir inzwischen, dass drei Stars aus Deadpool 1 sicher wieder mit dabei sind. Negasonic Teenage Warhead (Brianna Hildebrand) und Colossus (Stefan Kapicic) kehren beide zurück und auch der Taxifahrer  Dopinder (Karan Soni) ist wieder mit an Bord. In einem Gespräch mit Nerdist verriet Drehbuchschreiber Paul Wernick einige Details zu seinen Plänen.

Produktion und Regie von Deadpool 2

Ein Teil des Kreativ-Teams aus Teil 1 kehrt auch in der Fortsetzung zurück. Die beiden Autoren Rhett Reese und Paul Wernick sind wieder für das Drehbuch verantwortlich, Produzent ist Simon Kinberg, der ebenfalls bereits den ersten Teil von Deadpool verantwortete und dank mehrere X-Men-Filme bereits umfangreiche Erfahrungen im Super-Helden-Fach sammeln konnte. Ausgewechselt wurde allerdings der Regisseur: Eigentlich sollte wieder Tim Miller Regie führen – jetzt wird es aber doch David Leitch, der zuletzt John Wick inszenierte.

Deadpool 2 Handlung

Handlung und Plot von Deadpool 2: Cable übernimmt wichtige Rolle in Fortsetzung

Über die Handlung von Deadpool 2 ist noch nicht allzuviel bekannt. Klar ist, dass Deadpool uns wieder mit seinen Streichen erfreuen und dabei einen Schurken zur Strecke bringen wird. Dabei bekommt er Unterstützung von dem Muskelprotz Cable, einem zeitreisenden, zwei Meter großen und mit kybernetischen Kräften ausgestattetem Koloss, der eine zentrale Rolle in “Deadpool 2″ spielen wird. Deadpool und Cable hatten bereits in den Comics miteinander zu tun, daher ist es nur folgerichtig, dass der Mutant nun eine wichtige Rolle spielen wird.

Dass Deadpool diesmal Hilfe von Cable bekommt, konnten aufmerksame Zuschauer bereits der After-Credit-Sequenz am Ende des ersten Teils entnehmen. Dort wurde erstmal erwähnt, dass Deadpool in der Fortsetzung tatkräftige Unterstützung bekommen würde. Zur Auffrischung nochmal die besagte Szene:

Bei Cable handelt es sich um einen zeitreisenden Mutanten, der über telepathische und telekinetische Superkräfte verfügt. Daher kann er per Gedanken mit anderen kommunizieren und sogar seine Feinde manipulieren. Außerdem kann er einfach aus reiner Willenskraft Objekte bewegen und sogar die Form von Gegenständen verändern. Cable tauchte schon in zahlreichen Deadpool-Comics auf und ist daher zumindest für Leser der Zeichentrick-Geschichten kein Unbekannter.

Sobald wir weitere Informationen zur Handlung und zum Plotvon Deadpool 2 haben, werden wir euch an dieser Stelle selbstverständlich darüber informieren. Schaut euch bis dahin auch unsere anderen Artikel zu Deadpool an.

Ähnliche Artikel zum Thema:

Quiz wird geladen
Quiz: Welcher Marvel Superheld bist du?
Fangen wir an: Beschreibe bitte dein Verhältnis zu deinem Vater.

Bildquellen: Fox

Hat dir "Deadpool 2: Trailer, Kinostart, Besetzung & Handlung" von Selim Baykara gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Morena Baccarin, Deadpool, Ryan Reynolds

Neue Artikel von GIGA FILM