Der zweite Teil der „Herr der Ringe“-Trilogie schließt nahtlos an den ersten Teil an. Der Film zeigt nochmals kurz Gandalfs Sturz in den Abgrund, dann setzen die Hobbits Frodo und Sam ihren Weg nach Mordor fort. Der Film wechselt nun zwischen drei Erzählsträngen. Frodo und Sam auf dem Weg nach Mordor, Aragorn, Legolas und Gimli, den drei Gefährten, sowie Merry und Pippin, die sich immer noch in Gefangenschaft der Uruk-hai befinden. Selbstverständlich möchte Sauron nach wie vor die Herrschaft über ganz Mittelerde erzwingen.

Im Vergleich zum ersten Teil legt Film Nummer 2 deutlich an Tempo zu. Die Erzählung springt zwischen den Schicksalen der einzelnen Gruppen und bringt neue Helden und Wesen ins Spiel. Die Hobbits Merry und Pippin lernen nach ihrer Flucht den Ent Baumbart kennen, einen Baumhirten, der sowohl sprechen als auch laufen kann. Die Ents werden später einen entscheidenden Schlag gegen den Zauberer Saruman ausführen, weil der die Wälder um seinen Turm vernichtet hat. Die Menschen kämpfen im Königreich Rohan eine nahezu aussichtslose Schlacht gegen Sarumans Streitmacht. Ihr Sieg ist bitter erkämpft und dennoch erst der Anfang vom Ende: nämlich der finalen, epischen Schlacht um Mittelerde.

Was soll man über „Der Herr der Ringe – Die zwei Türme“ schon groß sagen: Dieser Film ist ein absolutes Muss für jeden Fantasy-Freund. Peter Jackson ist der wahre Frodo und macht hier das, was alle guten zweiten Teile auszeichnet: Er lässt los und verpasst dem bereits gesähten Handlungsgarten einen satten Schauer Action, Dramatik und Dynamik. Ohne Zweifel: Genau SO sieht großartiges Blockbuster-Kino aus!

In den Hauptrollen von „Der Herr der Ringe – Die zwei Türme“ spielen Elijah Wood, Ian McKellen, Liv Tyler, Viggo Mortensen, Sean Astin, Cate Blanchett, John Rhys-Davies, Orlando Bloom, Christopher Lee, Hugo Weaving, Sean Bean und Ian Holm.

Alle Artikel zu Der Herr der Ringe - die zwei Türme

  • Herr der Ringe: Fortsetzung geplant? Hobbit 4 in Aussicht? Das sind die Fakten

    Herr der Ringe: Fortsetzung geplant? Hobbit 4 in Aussicht? Das sind die Fakten

    Wirklich kurz gefasst hat sich Peter Jackson mit seinen Verfilmungen von Tolkiens Werken nicht. Auch das Kinderbuch Der kleine Hobbit umfasste letztendlich drei Teile. Viele Fans fragen sich immer noch, ob es eine Fortsetzung von Herr der Ringe geben könnte oder mit Hobbit 4 zu rechnen wäre. Allerdings hat sich der Regisseur dazu schon vor einiger Zeit ganz konkret und ziemlich definitiv geäußert. 
    Kristina Kielblock 4
  • Die besten Filme für Silvester-Hasser

    Die besten Filme für Silvester-Hasser

    Die Korken knallen, Böller fliegen durch die Luft und jedermann hat einen Party-Hut auf. Nicht ihr? Ihr seid Silvester-Hasser? Kein Problem, dann haben wir genau das Richtige für euch! Hier kommen die 10 besten Filme für Silvester-Hasser von GIGA Film!
    Marek Bang 1
  • Die besten Filme der letzten 25 Jahre - IMDb.com hat gewählt

    Die besten Filme der letzten 25 Jahre - IMDb.com hat gewählt

    In unserer Demokratischen Gesellschaft kann man ja bekanntlich über alles abstimmen. Dazu gehören natürlich auch Kinofilme. Die User der Film-Plattform Internet Movie Database (IMDb.com) haben jetzt darüber abgestimmt, welche Filme ihnen in den letzten 25 Jahren am besten gefallen haben.
    Daniel Schmidt 5
  • Die größten Filmfehler in bekannten Hollywood-Filmen: Die 50 peinlichsten Goofs aller Zeiten

    Die größten Filmfehler in bekannten Hollywood-Filmen: Die 50 peinlichsten Goofs aller Zeiten

    Peinliche Filmfehler gehören in Hollywood zum Tagesgeschäft. Wo gehobelt wird, da fallen eben auch Späne. Die 50 hier versammelten Filmfehler lassen sich allerdings kaum noch als witzige Unstimmigkeiten abtun. Wir haben einmal die dicksten Böcke zusammengetragen, die sich bekannte Hollywood-Filme jemals in puncto Fehlerteufel geschossen haben. Goofs, die so kapital, so offenkundig und so leicht zu erkennen sind, dass...
    Tobias Heidemann 34
  • Was wurde aus... Der Herr der Ringe-Star Liv Tyler?

    Was wurde aus... Der Herr der Ringe-Star Liv Tyler?

    In den 1990er Jahren schaffte Liv Tyler den Durchbruch auf der Leinwand und besonders das männliche Publikum war hin und weg. Die attraktive Tochter des Aerosmith-Sängers Steven Tyler arbeitete fortan als Model und war anschließend in der „Herr der Ringe“-Trilogie als Elbin Arwen Undomiel zu bewundern. Das ist nun auch schon über 10 Jahre her und deshalb werfen wir in unserer Reihe „Was wurde aus…“ einen genaueren...
    Marek Bang
  • Weird Wednesday: Die schönsten Bärte der Filmgeschichte

    Weird Wednesday: Die schönsten Bärte der Filmgeschichte

    Willkommen zur ersten Ausgabe unserer „Weird Wednesdays“! Zum Auftakt unserer neuen Reihe widmen wir uns den schönsten, flauschigsten und mutigsten Bärten der Filmgeschichte und schauen, welche Bartträger es in der der Welt des Films ordentlich krachen lassen. 
    Christoph Koch 6
  • Fundstück der Woche: Die besten Explosionen im Film

    Fundstück der Woche: Die besten Explosionen im Film

    In der Filmgeschichte flogen schon mehr als einmal die Fetzen und es wurden bereits einige Häuser, Boote, Autos und LKWs in die Luft gejagt. Zum Glück können wir jetzt noch einmal in Erinnerungen schwelgen, denn wir haben eine kleine Kollektion der schönsten und größten Explosionen der Filmgeschichte für euch!
    Christoph Koch
  • Fundstück der Woche: Komplexe Hobbit-Mythologie in 4 Minuten erklärt

    Fundstück der Woche: Komplexe Hobbit-Mythologie in 4 Minuten erklärt

    „Der Hobbit 3: Die Schlacht der fünf Heere“ beherrscht momentan die Kinokassen und thront auf der Spitzenposition der Kinocharts. Wer sich perfekt auf seinen Kinobesuch vorbereiten möchte, oder aber etwas Mittelerde-Kunde nachholen will, für den haben wir da etwas.
    Christoph Koch
  • GIGA goes to: Hobbit-Triple-Feature (Live-Bericht)

    GIGA goes to: Hobbit-Triple-Feature (Live-Bericht)

    Heute gibt es hier auf GIGA FILM private Einblicke aus dem Leben eines Film-Redakteurs. So oder so ähnlich. Denn ich werde mir nicht nur mit „Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere“ das große Finale ansehen, sondern auch zuvor die anderen beiden „Hobbit“-Filme sehen. Zum großen Hobbit-Triple-Feature wird es auf dem Twitter-Kanal von GIGA FILM hautnahe Einblicke geben.
    Philipp Schleinig 1
  • Der Hobbit - Eine unerwartete Reise im Stream und im TV: Heute auf RTL

    Der Hobbit - Eine unerwartete Reise im Stream und im TV: Heute auf RTL

    Während momentan alle auf den baldigen Kinostart von „Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere“ warten, zeigt  RTL am heutigen Sonntag-Abend mit „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ den ersten Film der erfolgreichen Mittelerde-Saga von Peter Jackson und bietet eine perfekte Einstimmung auf die Trilogie. Alle Infos zu „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ und zum  findet ihr hier.
    Marek Bang
  • Der Hobbit: Emotionaler Rückblick auf die Mittelerde-Saga

    Der Hobbit: Emotionaler Rückblick auf die Mittelerde-Saga

    Bald ist es soweit und mit „Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere“ bricht das letzte Kapitel von Peter Jacksons Mittelerde-Saga an. Schwelgt mit uns in schönen Erinnerungen an „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ in diesem emotional schönen Video.
    Christoph Koch
  • Die besten Zitate aus Der Herr der Ringe: Die bekanntesten Sprüche

    Die besten Zitate aus Der Herr der Ringe: Die bekanntesten Sprüche

    Als Peter Jackson 1997 mit den Vorbereitungen für die Verfilmung von „Der Herr der Ringe“ begann, konnte er wohl kaum ahnen, welche Kreise dieses Filmprojekt ziehen würde. Sechs Jahre später hatte er mit „Der Herr der Ringe – Die Gefährten“, „Der Herr der Ringe – Die zwei Türme“ und „Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“ Meilensteine der Filmgeschichte geschaffen. Daher wollen wir in dieser Bilderstrecke...
    Philipp Schleinig 3
* gesponsorter Link