Der Hobbit - Name und Starttermin des Zweiteilers enthüllt

Jonas Wekenborg
4

Die Verfilmung von J.R.R. Tolkiens Vorgänger zu "Der Herr der Ringe" war eine Odyssee, wie man sie selten erlebt. Jedes Crewmitglied scheint mindestens einmal gewechselt worden zu sein, alle involvierten Parteien scheinen sich einmal gegenseitig verklagt zu haben. Jetzt sind die Dreharbeiten von Der Hobbit jedoch endlich in vollem Gange und Details zu Startterminen und Namen konnten veröffentlicht werden.

Der Hobbit - Name und Starttermin des Zweiteilers enthüllt

Der erste Teil wird “The Hobbit: An Unexpected Journey” heißen und am 14. Dezember 2012 zumindest in den USA in die Kinos kommen. Fast auf den Tag genau ein Jahr später darf man sich dann auf den Abschluss durch “The Hobbit: There and Back Again” freuen.

Der Film wird am 13. Dezember 2013 starten. Wir können nur hoffen, dass sich der deutsche Verleih um einen zeitnahen Filmstart bei uns bemüht und die englischen Titel nicht allzu sehr verfremdet.

Beide Filme werden in 3D gedreht, man muss also zumindest keine Angst vor einer minderwertigen 3D-Nachbearbeitung haben, wie man sie etwa aus “Kampf der Titanen” kennt.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz