Kino-Tipp: Die Simpsons - Der Film

Leserbeitrag
14

(Vio) Am heutigen Donnerstag sehen wir nicht rot, nicht schwarz – nein, wir sehen gelb! 20 Jahre nach ihrem ersten Erscheinen darf Familie Simpson das erste Mal ein Abenteuer in epischer Länge, nämlich als Kinofilm, bestreiten!

Kino-Tipp: Die Simpsons - Der Film

Oh mein Gott, 20 Jahre sind die Simpsons schon alt? Zugegeben, das Alter sieht man ihnen nicht an – doch wer hätte damals, als am 19. April 1987 erstmals ein Kurzfilm mit den Gelblingen in der US-Sendung “The Tracey Ullman Show” über die Mattscheibe flackerte, wer hätte damals geahnt, dass Homer und seine Angehörigen einmal die gesamte Welt erobern würden?

Da verwundert es eigentlich, warum erst jetzt der erste Kinofilm zustande gebracht wurde. Immerhin haben die Simpsons inzwischen satte 19 Serien-Staffeln auf dem Buckel. Allerdings deuteten schon früh Zeichen darauf hin, dass ein Film in Planung war: Z.B. wurde die Website-Domain Simpsonsmovie.com schon vor über zehn Jahren, nämlich 1997, von Twentieth Century Fox registriert.

Selbstverständlich haben sich die Autoren für das Meisterstück eine besonders ausgefeilte Story einfallen lassen: Homer beschwört nämlich eine Bedrohung für ganz Springfield herauf – und setzt sich anschließend in den Kopf, die Katastrophe auch selbst wieder abzuwenden. Doch so einfach ist das nicht: Da Homer den gesamten See mit toxischem Müll vergiftet hat, sind alle Springfield-Einwohner hinter ihm und seiner Familie her. Also müssen die fünf erst einmal aus ihrer Heimatstadt fliehen. Und damit geht das Abenteuer erst richtig los…

FSK: Freigegeben ab 6 Jahren

Verleih: Twentieth Century Fox

Website & Trailer:
www.simpsonsmovie.com

In der FOTOSTORY findet Ihr Bilder zum Film!

Quiz wird geladen
Quiz: Welcher Simpsons-Charakter bist du?
Du bekommst ein Duff-Beer spendiert. Wie reagierst Du?

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz