Die Tribute von Panem - The Hunger Games

Beschreibung

Die Trilogie „Die Tribute von Panem“ von Suzanne Collins zählt zu den größten Jugendbuchhits seit „Harry Potter“ und Stephenie Meyers „Bis(s)...“-Romanen. Die erste Filmadaption, betitelt „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“, inszeniert Regisseur Gary Ross („Pleasantville“, „Seabiscuit“) als großes Science Fiction-Abenteuer, das auch Erwachsene ansprechen soll. Nachwuchsstar Jennifer Lawrence (Oscar-Nominierung für „Winter's Bone“) hat die Rolle der jungen Heldin Katniss übernommen, die sich einem Kampf auf Leben und Tod stellt, um ihre Schwester zu retten.

An ihrer Seite sind die Newcomer Josh Hutcherson („The Kids Are All Right“) als Tribut Peeta und Liam Hemsworth („Mit Dir an meiner Seite“) als Katniss' Jugendfreund Gale zu sehen. Für weitere Rollen konnten die Hollywood-Veteranen Woody Harrelson („Natural Born Killers“, „No Country For Old Men“) und Stanley Tucci („Der Teufel trägt Prada“, „In meinem Himmel“) gewonnen werden. Für die Produktion, die wie die Buchvorlage als Trilogie angelegt ist, zeichnen sich Jon Kilik („Babel“, „Biutiful“) und Nina Jacobsen („Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt!“) verantwortlich.

Die Geschichte des Films spielt in einer nicht allzu fernen Zukunft: Nach der Apokalypse ist aus dem zerstörten Nordamerika der totalitäre Staat Panem entstanden, das Kapitol regiert das hungernde Volk mit Härte und Schrecken. Um seine Macht zu demonstrieren, veranstaltet das Regime jedes Jahr die brutalen „Hungerspiele“: 24 Jugendliche, je ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Distrikten, müssen in einem modernen Gladiatorenkampf antreten, den nur einer von ihnen überleben darf. Als ihre kleine Schwester Prim für die Spiele ausgelost wird, nimmt die 16-jährige Katniss freiwillig ihren Platz ein. Der zweite Kandidat aus Katniss' Distrikt ist Peeta, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Kurz bevor das perfide Turnier beginnt, gesteht Peeta Katniss seine Liebe. Doch das Kapitol macht sie zu Todfeinden...

„Die Tribute von Panem – „The Hunger Games“ startet am 22. März 2012 in den deutschen Kinos.


von

Besetzung: Lnny Kravitz
Genres: Abenteuer , Drama , Fantasy
Alle Artikel zu Die Tribute von Panem - The Hunger Games
  1. Star Wars 7: Ticket-Vorverkauf bricht Rekorde

    Daniel Schmidt 2
    Star Wars 7: Ticket-Vorverkauf bricht Rekorde

    Am 19. Oktober wurden “Star Wars”- Fans in aller Welt nicht nur mit der Erscheinung des neuen, brandheißen Trailers zum siebten Teil des inzwischen von Disney aufgekauften Franchise beglückt, sondern begann auch der Kartenvorverkauf für das Filmspektakel. Dabei...


  2. Honest Trailer: Die Tribute von Panem - Mockingjay Part 1

    Jan-Thilo Caesar
    Honest Trailer: Die Tribute von Panem - Mockingjay Part 1

    Die kreativen Köpfe von Screenjunkies erfreuen uns immer wieder mit ihren bissigen Honest Trailers. Für ihren neusten Streich haben die Jungs die erste Hälfte vom dritten Teil der “Tribute von Panem”-Trilogie unter die Lupe genommen und lassen mal wieder...

  3. Apokalypse WOW: Warum das Ende der Welt im Kino boomt

    Tobias Heidemann 3
    Apokalypse WOW: Warum das Ende der Welt im Kino boomt

    Krieg, Klima, Krankheit, Faschismus, Aliens, Energiekrise, Börsencrash oder gar kosmisches Ereignis – die filmischen Talfahrten in den endzeitlichen Untergang haben viele Ausgangspunkte. Die Endstation bleibt indes stets die gleiche: Das Ende der Welt. Menschheit...

  4. Umfrage: Welcher ist der beste Film mit Jennifer Lawrence?

    Christoph Koch
    Umfrage: Welcher ist der beste Film mit Jennifer Lawrence?

    In den letzten Jahren führte an Jennifer Lawrence einfach kein Weg vorbei, denn die sympathische Schauspielerin konnte nicht nur in Interviews mit ihrer natürlichen Art punkten, sondern sie erklimmt auch schauspielerisch immer wieder neue Höhen. Doch welche...


  5. Die besten Filme 2013: Die Kino-Highlights des Jahres (Update)

    Peer Göbel 11
    Die besten Filme 2013: Die Kino-Highlights des Jahres (Update)

    Von Django Unchained bis Smaugs Einöde: Wir wagen einen Rückblick auf das Kinojahr und treffen eine Auswahl der besten Filme 2013 – es darf gestritten werden. Vieles, was im Vorfeld hoch gehandelt wurde, stellte sich als Rohrkrepierer heraus, aber es gab auch...

GIGA Marktplatz