Findet Nemo

Beschreibung

„Findet Nemo“ ist der fünfte Kinofilm der Pixar Animation Studios, der inzwischen zu einem der erfolgreichsten Animationsfilme überhaupt avancierte. Dem Budget von 94 Millionen Dollar stehen Einnahmen von 867,9 Millionen Dollar gegenüber. Als der Film 2003 auf Doppel-DVD in den USA und in Kanada erschien, avancierte er mit 28 Millionen Kopien zur bestverkauften DVD des Jahres.

„Findet Nemo“ erzählt die Geschichte des kleinen Clownfischs Nemo, der im Pazifischen Ozean nahe Australien aufwächst. Sein liebevoller Vater Marlin ist durch den frühen Tod von Nemos Mutter ängstlich geworden und versucht daher seinen Sohn so sehr vor den Gefahren des Meeres zu schützen, dass er ihn schließlich verliert. Nemo wird von Menschen gefangen, und Marlin bricht in die Weiten des Ozeans auf, um seinen Sohn wiederzufinden.

Unterwegs erlebt Marlin allerlei Abenteuer, die ihn schließlich zu einem mutigen Helden werden lassen. Im Kampf um Nemo wächst er über sich selbst hinaus. Dabei hilft ihm eine unter Amnesie leidende Zufalls-Fischbekanntschaft, die Palettendoktorfisch-Dame Dorie. Auf der gemeinsamen Suche nach Nemo trifft das Duo auf vegetarische Haie, alte Schildkröten, Quallen, vorlaute Möwen, düstere Tiefsee-Anglerfische, hilfreiche Pelikane und Krebse.

„Findet Nemo“ ist einer DER klassischen Pixar-Filme – eine gleichzeitig berührende wie humorvolle Trickgeschichte, liebevoll inszeniert, mit subtilen Anspielungen gewürzt und dank feiner Figurenzeichnung auch durchaus ein Genuss für volljährige Kinogänger. Im Gegensatz zu früheren Pixar-Produktionen ist diesmal etwas weniger Humor enthalten, dafür aber erscheint die Geschichte umso liebenswerter und seelenvoller.

Unbedingt vermeiden sollte man übrigens die deutsche Fassung, die eines der schlimmeren Beispiele kalauernder Wortklaubereien aus den Mündern ach so lustiger B-Prominenz darstellt. Im Original sind unter anderem Willem Dafoe, Geoffrey Rush und Albert Brooks zu hören.

Fast schon Routine: Bei den Oscars erhielt „Findet Nemo“ den Preis für den besten Animationsfilm.


von

Genres: Animation
Alle Artikel zu Findet Nemo
  1. Die 10 besten Pixar-Filme

    von Christoph Koch
    Die 10 besten Pixar-Filme

    Pixar schafft es, seit vielen Jahren die Augen von jungen Kinogängern zum Leuchten zu bringen und auch erwachsene Kinogänger erfreuen sich an den genialen Werken dieses einmaligen Animationsstudios. Wir haben uns die einflussreichsten Filme genauer vorgenommen...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz