Game of Thrones: Die Stark-Kinder rappen das Intro

Das ikonografische Intro zu Game of Thrones (das wir nicht umsonst in unserer Serien-Top-100 zitiert haben) mal anders: Die Schauspieler von Arya, Sansa und Bran Stark kommen auf der Kommentarspur der DVD-Box auf die Idee, die Opening Credits zu rappen – hier im Video.

Game of Thrones: Die Stark-Kinder rappen das Intro

Die zweite Staffel der Fantasy-Serie auf DVD, bereits jetzt gibt es diesen offiziellen Ausschnitt aus dem Extra-Material. Hier entschließen sich Maisie Williams, Sophie Turner und Isaac Hempstead-Wright (also Arya, Sansa und Bran Stark) spontan, das Intro mit Beatboxing und Rap zu unterlegen. Und da hört man die Stark-Kinder tatsächlich mal lachen, was in der Serie ja eher kurz kommt.

Fans können sich außerdem auf März freuen: Dann startet die dritte Staffel von Game of Thrones in den USA. Die Besetzung der neuen Rollen sieht schon mal gut aus.

via

Weitere Themen: Madeleine Fairley, Peter Dinklage, Nikolaj Coster-Waldau, LENA HEADEY, Sean Bean

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz