Han Solo Film (Star Wars 2018): Cast, Handlung, News und Gerüchte

Beschreibung

Star-Wars-Fans dürfen sich seit der Übernahme der Lizenzen durch Disney auf massig neues Material freuen. Neben einer neuen Trilogie sollen einige weitere Star-Wars-Filme im 2-Jahresrhythmus erscheinen. Den Auftakt machte „Rogue One: A Star Wars Story“. Für 2018 ist der Release eines Han-Solo-Films angepeilt.

Noch sind Informationen über den 2018 erscheinenden Star-Wars-Film spärlich gesät, immerhin ist man aktuell vor allem mit der Produktion von Star Wars: Episode VIII beschäftigt. Einen offiziellen Titel gibt es ebenfalls noch nicht, der Arbeitstitel lautet schlicht „Star Wars: Han Solo“. Wir fassen für euch die Gerüchte zur Besetzung, Handlung und mehr zum kommenden Han-Solo-Spin-Off zusammen.

14.464
Kylo Ren

Han Solo Film (Star Wars 2018): Wann ist der Release?

Als Release-Termin für den Han-Solo-Film ist Mai 2018 angepeilt. Nachdem die letzten beiden Filme aus dem SciFi-Universum jeweils zu Weihnachten zufriedenstellende Zuschauerzahlen aufweisen konnten, gab es kurz Gerüchte, dass auch das Han-Solo-Spin-off zur Weihnachtszeit ins Kino kommen könnte. Nun wurde jedoch auf der offiziellen Star-Wars-Seite das Startdatum bestätigt: Kinostart für den Han-Solo-Film ist der 25. Mai 2018.

Die Dreharbeiten zum Han-Solo-Film haben Ende Januar begonnen. Eingeläutet wurden die Dreharbeiten mit einem Insider-Witz für wahre Star Wars-Fans:

Chris Miller postete anlässlich des Drehstarts einen Tweet mit einer Filmklappe. Der Arbeitstitel zum neuen Star-Wars-Film lautet demnach “Red Cup”. Auch ältere Star-Wars-Episoden trugen fremd anmutende Arbeitstitel. Episode 8 wurde etwa lange Zeit als “Space Bear” bezeichnet. Untertitelt wird das Foto bei Twitter mit den Worten “Han – First – Shot”. Star-Wars-Enthusiasten dprfen sich gerne an eine Abwandlung des Slogans “Han shot first” erinnert fühlen, die Fans sich ausgedacht haben, nachdem George Lucas in der Überarbeitung der klassischen Star-Wars-Trilogie Greedo und nicht mehr Han Solo zuerst schießen ließ.

Mitte Februar gibt es ein weiteres Bild vom Set des bislang noch unbenannten Star-Wars-Films 2018. Das Bild zeigt die Crew mit Woody Harrelson als Garris Shrike, Regisseur Christopher Miller, Phoebe Waller-Bridge, Alden Ehrenreich als Han Solo, Emilia Clarke, Regisseur Phil Lord, Joonas Suotamo als Chewbacca sowie Donald Glover als Lando Calrissian. Die Dreharbeiten haben offiziell am 20. Februar in den Pinewood Studios in London begonnen.

Han Solo Film (Star Wars 2018): Story

Im Star-Wars-Film 2018 wird nicht das langjährige Gesicht Han Solos, Harrison Ford, die Rolle des Schmugglers übernehmen. Die Story soll die frühen Jahre des Weltraumhelden beleuchten. Die Handlung des Han-Solo-Film spielt zeitlich vor „Star Wars: Episode IV“ und zeigt die Geschehnisse, bevor Han Solo Teil eines der größten Weltraumabenteuers der Galaxis wurde . Natürlich soll auch Chewbacca eine wichtige Rolle an der Seite Han Solos übernehmen. Lando Calrissian, bekannt aus „Das Imperium schlägt zurück“ ist ebenfalls mit von der Partie. Gespielt werden soll Chewie von Joonas Suotamo, der den Wookie bereits in “The Force Awakens” verkörperte.

Han Solo Film (Star Wars 2018): Besetzung, Regie, Cast

Auf dem Regiestuhl nehmen Chris Miller und Phil Lord Platz. Das Duo war bereits für die Umsetzung von „The Lego Movie“ und „21 Jump Street“ verantwortlich. Die Story stammt aus der Hand von Lawrence Kasdan stammen. Kasdan arbeitet am Drehbuch mit seinem Shn Jon zusammen und war bereits für die Drehbücher von “Das Imperium schlägt zurück”, “Die Rückkehr der Jedi-Ritter” und “Das Erwachen der Macht” zuständig. Phoebe Waller-Bridge, die Anfang 2017 in der neuen Amazon-Serie Fleabag zu sehen war, wird ebenfalls Teil des Casts im neuen Han-Solo-Film.

  • Die Rolle Han Solos soll Aiden Ehrenreich spielen. Weitere Infos zum jungen Schauspieler findet ihr hier: Star Wars – dieser Schauspieler soll den jungen Han Solo spielen.
  • Solos Mentor wird von Woody Harrelson gespielt. Harrelson hat inzwischen auch den Namen seiner Rolle bekanntgegeben. Der kriminelle Mentor Solos heißt demnach „Beckett“. In Jimmy Fallons Talkshow gestand der Schauspieler zudem, nie ein riesiger Star-Wars-Fan gewesen zu sein, wenn er auch Sympathien für die Filme gepflegt hat.
  • Emilia Clarke, eine der Hauptrollen aus „Game of Thrones“, wird eine bislang unbekannte Rolle übernehmen.
  • Donald Glover verkörpert Lando Calrissian.

Kult-Darsteller Woody Harrelson wird Han Solos Lehrmeister spielen. In einem Interview mit Variety enthüllte Harrelson einige Details zu seinem Star-Wars-Auftritt. So wird er Garris Shrike verkörpern. Fans, die sich mit Sta Wars auch außerhalb der Filmreihe beschäftigen, dürfte Shrike aus dem Roman “The Paradise Snare” von A. C. Crispin bekannt voerkommen.

Die Suche nach dem endgültigen Cast ist womöglich noch lange nicht abgeschlossen. Erst Anfang März wurde bestätigt, dass Michael Kenneth Williams zur Besetzung hinzustößt. Der Darsteller war zuletzt unter anderem als Omar Little in “The Wire” zu sehen.

Beschreibung von

Videos & Produktbilder

Alle Artikel zu Han Solo Film (Star Wars 2018): Cast, Handlung, News und Gerüchte
  1. Han Solo Film: Gründe für den Regisseur-Wechsel

    Martin Maciej
    Han Solo Film: Gründe für den Regisseur-Wechsel

    Star-Wars-Fans dürfen sich in den kommenden Jahren auf viele neue Produktionen aus dem Universum freuen. Neben der Fortsetzung der neuen Trilogie gibt es einige Spin-offs. Nach Rogue One 2016 folgt 2018 eine neue Story. Hier steht der beliebte Schmuggler, Han...