Metal Gear Online - Patch bringt Neuerungen

Leserbeitrag
15

(Christian) Auch wenn der gute alte Snake zum letzten Mal die Welt gerettet hat und sich nun in seinen wohlverdienten Ruhestand begibt, toben auf den Schlachtfeldern weiterhin heftige Kriege. Damit Metal Gear Online auch in Zukunft nicht langweilig wird, gibt es nun einen neuen Patch, der zwei neue Spielmodi einführt.

Metal Gear Online - Patch bringt Neuerungen

Team Sneaking
In diesem Spielmodus gibt es zwei Teams. Das erste Team hat die Aufgabe, einen bestimmten Punkt auf der Karte zu infiltrieren während die andere Seite versucht, genau dieses Vorhaben im Keim zu ersticken. Damit die angreifende Fraktion auch eine Chance hat, kann sich jeder Spieler, ähnlich wie Solid Snake, tarnen und sich für das feindliche Auge unsichtbar machen. Werden sie allerdings entdeckt, sind sie solange sichtbar, bis ein Timer ausgelaufen ist.

Headshot Only
Wie es der Titel schon verrät, zählen hier nur Kopfschüsse. Sollte ein Gegner auf eine andere Art sterben, wird man bestraft. Diese Einstellung lässt sich für alle Spielmodi einstellen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz