Inception im Stream: Thriller legal in HD online sehen

Selim Baykara

Der spannende Sci-Fi-Thriller Inception aus der Feder von Erfolgsregisseur Christopher Nolan wurde mit zahlreichen Oscars bedacht und ist auch beim Publikum einer der beliebtesten Filme im Genre überhaupt. Falls ihr ihn noch nicht gesehen habt (oder die Erinnerung mal wieder auffrischen wollt), solltet ihr weiterlesen: Wir zeigen euch, wo ihr Inception im Stream online sehen könnt – legal, in HD und so preiswert wie möglich.

6.795
Inception - Trailer

Der Thriller “Inception” vom ehemaligen Indie-Regisseur und heutigen Blockbuster-Lieferanten Christopher Nolan ist einer der am besten bewerteten Science-Fiction-Filme der letzten Jahre. Das zeigt, dass auch in Zeiten von Remakes, Franchises und schier endlosen Fortsetzungen intelligente Science-Fiction-Filme noch ein Publikum haben. Nolan schrieb das Drehbuch für Inception, was nach eigenen Angaben etwa 10 Jahre in Anspruch nahm. Selbstverständlich nahm der Batman-Regisseur dann auch auf dem Regiestuhl Platz. Wenn ihr Inception aus welchen Gründen immer noch nicht gesehen habt, solltet ihr das schleunigst nachholen: Praktischerweise stehen euch dafür gleich mehrere Optionen offen – wir zeigen, wo ihr Inception im Stream legal online sehen könnt.

Inception-Wallpaper-inception-2010-12396931-1440-900

 

Clint Eastwood ist Wolverine: 30 fiktive Filmposter, die Kino-Träume wahr werden lassen

Inception im Stream online sehen: So gehts legal in HD

Um Inception online zu sehen, nutzt ihr am besten einen der bekannten Video-on-Demand-Anbieter – hier bekommt ihr für eine geringe monatliche Gebühr eine Flatrate, mit der ihr euch neben Inception noch zahlreiche weitere Filme und Serien anschauen könnt.

  • Besonders empfehlenswert, weil am günstigsten, ist in diesem Fall . Inception ist Teil der Flatrate von Amazon und steht daher ohne zusätzliche Kosten im HD-Stream bereit. Je nach Wunsch könnt ihr den Film in Deutsch oder Englisch ansehen.
  • Auch mit einem Netflix-Abo bekommt ihr Inception ohne weitere Kosten. Das Abo kann man schon ab 7.99 Euro im Monat abschließen, Netflix ist außerdem monatlich kündbar. Ihr bindet euch also nicht über einen längeren Zeitraum.
  • Wenn ihr wollt, könnt ihr euch auch erstmal mit dem Netflix-Probemonat vom Angebot überzeugen – besonders empfehlenswert sind vor allem die Netflix-Eigenproduktionen wie House of Cards.
  • Alternativ könnt ihr Inception mit  kaufen und herunterladen. Der Film gehört dann euch und ist dann in eurer digitalen Filmbibliothek abrufbar.
  • Auch bei  und bei Videoload werdet ihr fündig. Letztere Online-Videothek stellt euch vor die Wahl, den Film auf Englisch oder auf Deutsch zu schauen.

Inception Ende Erklärung

Inception im Stream bei Kinox, Streamcloud und Co. – Vorsicht vor illegalen Angeboten!

Natürlich finden sich im Netz zahlreiche illegale Portale wie Kinox.to und Co, wo ihr euch Inception im Stream ansehen könnt ohne dafür zu bezahlen. Das klingt natürlich verlockend – ihr solltet dennoch von solchen Seiten die Finger lassen. Zum einen könnt ihr euch damit Viren oder andere Malware auf eurem Rechner einfangen, zum anderen besteht die Gefahr, dass ihr in eine Abofalle tappt und am Ende des Monats eine übertrieben hohe Handyrechnung erhaltet. Dazu kommt natürlich, dass es einfach unfair ist, sich einen aufwendig produzierten Film wie Inception einfach aus dem Netz zu ziehen ohne eine müde Mark dafür zu bezahlen.

Inception Poster

Worum geht es in Inception?

Inception ist ein spannender Thriller, der für einen Mainstream-Film eine ungewöhnlich komplexe Handlung bietet. In nicht weit entfernter Zukunft ist es für den Menschen technisch möglich, in das Unterbewusstsein und die Träume des Menschen zu gelangen. Hier kann man deren Geheimnisse und innerste Gedanken erfahren. Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist ein Fachmann auf dem Gebiet der Firmenspionage. Sein jüngster Auftrag erscheint ihm zunächst als Routine: Er soll einem einflussreichen Geschäftsmann eine Idee ins Unterbewusstsein einschleusen, was auch als Inception bezeichnet wird. Das ist einfacher gedacht als getan…

Inception überzeugt mit einer spannenden Geschichte, starken Darstellern und beeindruckenden visuellen Effekten. Am Ende von Inception bleiben allerdings noch einige Fragen offen – wir verraten euch deshalb auch, wie es mit einer Fortsetzung aussieht und ob es irgendwann möglicherweise Inception 2 geben wird. Falls ihr noch weiteren Nachschub braucht, zeigen wir euch auch die besten Quellen zum kostenlos Serien schauen.

Inception 2 Artikelbild

Die Besetzung von „Inception“

Für seinen Film hat sich Christopher Nolan etliche bekannte Darsteller gecastet. In den Hauptrollen seht ihr die folgenden Schauspieler:

Rollenname Darsteller
Dominick „Dom“ Cobb Leonardo DiCaprio
Arthur Joseph Gordon-Levitt
Saito Ken Watanabe
Ariadne Ellen Page
Eames Tom Hardy
Mal Marion Cotillard
Robert Fisher Jr. Cillian Murphy
Peter Browning Tom Berenger
Miles Michael Caine
Yusuf Dileep Rao
Nash Lukas Haas
Maurice Fisher Pete Postlewaite

Neue Artikel von GIGA FILM