James Bond 23 - Naomie Harris als neues Bondgirl?

Jonas Wekenborg
2

Die britische Schauspielerin Naomie Harris war beim Vorsprechen zum neuen James Bond, allerdings weiß sie weder für welche Rolle sie vorgesprochen hat, noch sonst irgendetwas über den neuen Agenten-Thriller.

James Bond 23 - Naomie Harris als neues Bondgirl?

Auf eine Vorladung ging Naomie Harris (Fluch der Karibik) zum Vorsprechen für den neuen Bond-Film. Doch sowohl Drehbuch als auch ihre Rolle waren streng geheim. So trug sie eine Szenen aus “Ein Quantum Trost” vor, während andere Vorsprecher Szenen aus anderen alten James Bond-Titeln vortragen mussten.

Bis heute weiß die Schauspielerin also nicht, für welche Rolle sie vorgesprochen hatte, freut sich aber schon riesig auf die Dreharbeiten. “Ich habe in der Vergangenheit schon für viele Rollen vorgesprochen, doch noch nie war ich bei einem Casting, bei dem das Drehbuch so geheim war, dass man es nicht sehen durfte.”

Es wird mittlerweile gemunkelt, ob die Voodoo-Priesterin aus “Fluch der Karibik” eventuell sogar das neue Bondgirl werden soll. Dann aber bitte nicht mit schwarzen Zähnen.

naomie harris james bond 23 007

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz