Jeepers Creepers 3: Kinostart, Besetzung und Handlung

Beschreibung

Jeepers Creepers ist einer der kultigsten Horrorfilme, die es so gibt. Ein dritter ist schon seit so langer Zeit angekündigt, dass nicht wirklich jemand mehr an ihn geglaubt hat. Aber er wird kommen. Hier bekommt ihr alle Informationen zu der Produktionsgeschichte, Handlung, Besetzung und einem möglichen Starttermin. Und wenn es einen Trailer gibt, kriegt ihr ihn selbstverständlich auch an dieser Stelle.

Der erste Teil der Jeepers-Creeper-Reihe aus dem Jahr 2001 und der zweite Teil aus dem Jahr 2003 haben zusammen über 120 Millionen US-Dollar eingespielt – bei geringen 17 Millionen Dollar Produktionskosten. Finanziell würde sich eine Fortsetzung der Horrorfilm-Reihe auf jeden Fall lohnen. Angesichts dieser Tatsache erscheint es unglaublich, dass die Produktion von Jeepers Creepers: Cathedral, der bereist im Jahr 2013 angekündigt worden ist, pausieren musste, weil kein Produktionsstudio gefunden werden konnte.

1.210
Raw Trailer

   

Jeepers Creepers 3: Produktionsgeschichte und möglicher Kinostart

Wie oben bereits erwähnt, wurde ein dritter Teil bereits 2013 angekündigt. Einen Titel gab es sogar auch. Jeepers Creepers 3: Cathedral sollte die lang erwartete Fortsetzung heißen. Problem war das Geld: Mastermind hinter der Reihe Victor Silva fand einfach keine Produktionsfirma. Mittlerweile ist das Problem behoben und die Dreharbeiten für den dritten Teil sollen im Februar 2017 begonnen haben. Mit American Zoetrope, der Produktionsfirma von niemand geringerem als Francis Ford Coppola, hat man eine geeignete finanzielle Unterstützung gefunden. Eben weil die Dreharbeiten erst Anfang des Jahres 2017 begonnen haben, kann man davon ausgehen, dass Jeepers Creepers 3 dieses Jahr nicht mehr in die Kinos kommt. Ein Kinostart im Jahr 2018 – im ersten oder zweiten Quartal – ist da schon wahrscheinlicher. Sollte offizielle etwas bekannt gegeben werden, erfahrt ihr natürlich hier davon.

Jeepers Creepers 3: Handlung

Der dritte Teil setzt 23 Jahre ein, nachdem der Creeper Thrishs Bruder Darry umgebracht hat. Thrish ist mittlerweile eine erwachsene Frau, hat aber einen Alptraum, in dem ihrem Sohn Darry das gleiche Schicksal ereilt wie ihrem Bruder damals. Doch anstatt die Flucht anzutreten, zieht sie mit ihrem Sohn auf genau die Farm, auf der der Creeper gefangen gehalten wird beziehungsweise seinen 23-jährigen Schlaf angetreten ist. Diese Farm gehört Sir Jack Taggert und Jack Taggert Jr. aus Jeepers Creepers 2. Zusammen wartet man darauf, dass der Creeper aus seinem Schlaf erwacht, damit man seinem Schrecken endlich ein Ende bereiten kann.

Doch bevor die Handlung richtig ins Rollen kommt, zeigt der Film in einer Rückblende wie der Creeper Teil der indianischen Volkslegende geworden ist.

Weiteres zum Gruseln:

Horrorfilme 2017

Slender Man

Laughing Jack

Jeff the Killer

Jeepers Creepers 3: Regie und Besetzung

Wie schon bei den ersten Teilen wird auch der dritte Teil von Victor Silva abgedreht, der auch das Drehbuch geschrieben hat.

Über die Schauspieler und ihre Rollen weiß man schon soviel:

  • Gina Philips – Patrishio Trish Jenner
  • Jonathan Breck – Creeper
  • Ray Wise – Sir Jack Taggart
  • Luke Erdwards – Jack Taggart Jr.
  • Brandon Smith – Sgt. David Tubbs
  • Marieh Delfino – Rhonda Truitt
  • Lo Bosworth – Mindy Handle

Beschreibung von

Videos & Produktbilder