Max Payne - Erfolgreicher US-Auftakt im Kino

Leserbeitrag

May Payne, die Verfilmung des gleichnamigen Videospiels, spielte bereits in der ersten Woche 18 Millionen Dollar ein.
Trotz reichlicher Filmkritiken konnte Mark Wahlberg in der Rolle des Zeitlupen liebenden Ex-Cops ”Max Payne” somit die wöchentlichen Kinocharts anführen, gefolgt von Beverly Hills Chihuahua auf Platz Zwei.
Angesichts der schlechten Kritiken und des Budgets von 35 Millionen Dollar ist das erste Einspielergebnis kein schlechter Erfolg.

Bei uns in Deutschland kommt der Streifen am 20. November in die Kinos.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz