Max Payne - Keine Fortsetzung von den Ur-Entwicklern

Leserbeitrag
11

(Holger) Seit Monaten halten sich die Gerüchte um einen dritten Teil des Action-Shooters. Jetzt sind Neuigkeiten vom Entwickler bekannt geworden. Das Studio Remedy Entertainment ist zur Zeit so beschäftigt, dass es kaum mit der Entwicklung des Titels “Alan Wake” voran kommt. Da sei noch nicht mal Zeit an eine Fortsetzung zu denken. Deshalb wird auch das Team von Rockstar, die auch schon für “The Warriors” verantwortlich waren, die Entwicklung übernehmen.
Nebenbei schaffen es die Jungs von Rockstar auch noch, an einem Playstation 3-exklusiven Titel zu arbeiten. Der Titel ist aber noch unbekannt.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz