Mission: Impossible - Facebook-Spiel erschienen

Robin Schweiger
2

Pünktlich zum amerikanischen Veröffentlichungstermin von "Mission Impossible: Phantom Protokoll" fährt das zuständige Studio ihre Greifer aus und vermarktet den Film wo es nur möglich ist. Davon bleibt auch die Community-Hochburg Facebook nicht unberührt, und somit dürfen sich die Nutzer von Facebook in den nächsten Tagen wieder auf teils lästige, teils überflüssige, meistens aber freundlich gemeinte Spieleeinladungen für "Mission:Impossible – Das Spiel" freuen.

Mission: Impossible  - Facebook-Spiel erschienen

Die Möglichkeit mit dem Spiel exklusive Spielgegenstände und Eintrittskarten für die Premiere von “Mission: Impossible – Phantom Protokoll” zu gewinnen, dürfte allerdings die Lust steigern, einer dieser Spielaufforderungen doch einmal nachzukommen.

Aufgebaut ist dieses Spiel wie die meisten anderen Community-Spiele auf Facebook. Man besitzt ein Energie-System, welches sich täglich wieder füllt. Jede Aktion verbraucht ein gewisses Kontingent an Energie, wodurch der Spieler keine gänzliche Freiheit beim Spielen hat, sondern seine Aktionen planen muss. Ganz nach dem Prinzip “nur gemeinsam ist man stark” bietet auch dieses Spiel die Möglichkeit seine Freunde einzuladen, um sich somit stärker und erfolgreicher zu machen. Das Spiel selbst hält sich dabei aber nur wenig an die Filme und wartet lediglich mit einigen Zitaten auf.

Wer das Agentenleben mal austesten will und auf Facebook angemeldet ist, kommt über diesem Link direkt zum Spiel.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz