Lange hat’s gedauert, inklusive einer mehrwöchigen Wartezeit auf das große Finale, doch jetzt darf sich der Lebenskreis dieser wunderbaren Webserie endlich schließen.

Mortal Kombat: Legacy - Die finale Folge der Webserie ist online!

Folge 9 heißt „Cyrax and Sektor“, in der die titelgebenden Personen, zwei Knackis, ihr Leben zum Wohle Cybermäßiger Kampfmaschinen lassen sollen. Wie bei allen Teilen der Serie führt Kevin Tancharoen („Fame“/ Remake) Regie, in den Hauptrollen spielen diesmal Shane Warren Jones und Peter Shinkoda.

Ebenso wie bei allen Teilen der Serie hinterlässt auch das Finale einen zweispältigen Eindruck. Auf der einen Seite erfreuen die gute Produktion und die durchaus spektakulären Martial Arts-Kämpfe, wohingegen die andere Seite vor allem das bizarre Vorhaben beherbergt, Computerspielcharakteren Hintergrundgeschichten verpassen zu wollen.

Die ganze Serie ist ja anscheinend ein Test für einen weiteren Kinofilm, den der Regisseur hier, ein durchaus kompetenter Bursche, der leider keinen einzigen Funken Originalität in seiner Arbeit aufweist, gleich selber inszenieren würde. Die imposanten Klickzahlen aller Episoden sprechen deutlich dafür, so dass wahrscheinlich sehr bald eine offizielle Ankündigung passieren dürfte.

Mortal Kombat: Legacy„: Für Fans ganz sicher super, für alle anderen hingegen sowohl düstere als auch gut produzierte Kinderkacke.

Uuund hier mal eben noch alle anderen Folgen, auf dass einem umfassenden Überlick nichts mehr im Wege steht:

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Seit 2013 lädt Fernsehkoch und Sympath Horst Lichter mit „Bares für Rares“ zur Beschau von Antiquitäten, wertvollen Sammlerstücken und hin und wieder auch ganz besonderen Exponanten ein. Dabei soll das Rare aber nicht nur beguckt, sondern auch von den Bares-für-Rares-Händlern zu Geld gemacht werden. Insgesamt saßen bereits 21 verschiedene Trödel-Experten hinter dem Händler-Podium, wobei die Stammbesetzung aus...

    Thomas Kolkmann 2

  • Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Eigentlich sollte man schon lange Netflix auf der Nintendo Switch schauen können. Trotz aller Beteuerungen hat man in den letzten Monaten aber nichts mehr davon gehört. Jetzt gab es seit langem wieder ein Lebenszeichen. Leider aber nicht das, auf welches die Fans wartet haben.

    Selim Baykara 5

* gesponsorter Link