Mortal Kombat vs. DC Universe - Weltweit geschnitten

Leserbeitrag
14

Midway gab bekannt, dass das neue Spiel der Mortal Kombat-Reihe, Mortal Kombat vs. DC Universe geschnitten in den Handel kommen wird.

Geschnitten werden vorallem die Fatality-Moves im Spiel. Bei dem DC-Bösling Joker z.B. wird die zweite Phase seines Endschlags, indem er den Gegner einen Kopfschuss verpasst wegfallen.
Bei anderen Figuren soll das auch der Fall sein

Der Grund dafür soll der Schuldenberg des Unternehmens von rund 580 Mio. US-Dollar sein. Dazu war es nötig, dass man in den USA statt der M-Einstufung (Mature) das niedrigere T-Rating (Teen) vergibt.

Wegen der weltweiten Beschneidung des Spiels vergab die USK die niedrigere Alterseinstufung ”ab 16 Jahren”. Mortal Kombat vs. DC Universe erscheint am 21. November für PS3 und Xbox 360.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz