Nirgendwo

Beschreibung
Inhalt: Inmitten seines BWL-Studiums ereilt Danny (Ludwig Trepte) die Nachricht vom plötzlichen Tod seines Vaters. Die Reise in die Heimat steht unweigerlich bevor, eine kleine Ortschaft mitten im Nirgendwo, vor welcher er nach dem Abitur geflüchtet ist. Auch damals schon stand für ihn fest: Es muss mehr im Leben geben als Schrebergärten und ein nettes Häuschen. Doch das BWL-Studium in der schillernden Großstadt war bislang nicht der richtige Pfad für ihn. Erst einmal zurück in der idyllischen Provinz entdeckt er das jugendliche Paradies wieder für sich. Seine Jugendliebe zu Susu (Saskia Rosendahl) entflammt von neuem, seine Freunde Kirsten (Amelie Kiefer), Rob (Dennis Mojen), Fresi (Frederick Götz) sowie Dauerpaar Tom (Ben Münchow) und Mischa (Jella Haase) sind allesamt mit ihrem Träumen und Wünschen noch ein fester Bestandteil des Lebens seiner auferweckten Jugend. Doch der Schein trügt: Jeder Einzelne ist geplagt vor der Zukunftsangst, dem Streben nach ihrem Träumen und der Erfüllung elterlicher Erwartungen.
Genres: Drama

Beschreibung von