Hordes of Orcs 2 für den Mac erschienen

Rico-Thore Kauert
3

Hersteller Freeverse hat eine neue Version des beliebten Tower-Defense-Spiels “Hordes of Orcs” herausgebracht. Verbessert wurden unter anderem die Benutzeroberfläche und die grafische Umsetzung.

Die Orcs sind (wieder) da! Am Spielprinzip hat sich nichts verändert. Noch immer geht es darum, eine Stadt gegen feindliche Orks zu verteidigen. Dem Spieler stehen Verteidigungstürme, Mauern und Zaubersprüche zur Verfügung um die Angreifer zu vertreiben. Die Zahl getöteter Orks entscheidet darüber, wie viel Geld zum Bau zusätzlicher Verteidigungsanlagen zur Verfügung steht. Haben es 20 Orks in die Stadt geschafft, ist das Spiel verloren.

Die neue Version von “Hordes of Orcs” bietet verbesserte Grafik und eine gesteigerte Performance. Hinzu kommen eine überarbeitete Benutzeroberfläche, eine neue Turm-Variante und neue untote Feinde.

Systemanforderungen: PowerPC- oder Intel Mac mit mindestens 1,83 GHz und Mac OS X 10.3.9.

Das Spiel kostet 19,95 US-Dollar, eine Demoversion kann auf der Webseite des Herstellers heruntergeladen werden.

(Bild: Freeverse Screenshot)

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz