Freunde der Sangeskunst finden in Pitch Perfect ihre passende Filmreihe. 2012 erschien der erste Teil der Komödie rund um die A-capella-Gruppe. Ende Dezember gibt es den nunmehr dritten Teil im Kino zu sehen. Doch wie schaut es mit Pitch Perfect 4 aus?

Besonders der erste Teil kam beim überwiegend jungen Publikum gut an und auch die Kritiker lobten den Musikfilm. Wer noch keinen Einstieg in die Reihe gefunden hat, kann heute, am Freitag, den 15. Dezember, um 20:15 Uhr bei RTL II zum ersten Teil einschalten.

Remakes, Fortsetzungen, Spin Offs: Gleicher Inhalt - Bessere Effekte?
46.738 Aufrufe

Pitch Perfect 4: Kendrick und Steinfeld wären dabei

Nach dem Uni-Abschluss verändert sich auch für die Musikbegeisterten die Welt. Die Wege der „Barden Bellas“ rund um Fat Amy und Beca trennen sich. Doch der Einstieg in das Arbeitsleben gelingt nicht wie erwünscht. Eine Reunion steht somit an. Doch wie geht es nach dem dritten Teil weiter?

Anna Kendrick spielt eine der Hauptrollen in der Serie. Vor dem Kinostart des dritten Teils wurde Kendrick gefragt, wie es danach weitergehen könnte. Ihre Aussagen können Fans hoffen lassen:

„Hell yeah! We’d do them forever!“

Kendrick hat nicht nur Spaß an den Pitch-Perfect-Filmen selbst, sondern hebt auch die gute Stimme innerhalb des Casts hervor. So treffe man sich auch abseits der Dreharbeiten zu gemeinsamen Unternehmungen.

Auch Hailee Steinfeld, die seit dem zweiten Teil dabei ist, zeigt immer wieder, wie gut das Pitch-Perfect-Team harmoniert:

 

Pitch Perfect 4 noch nicht bestätigt

Kendrick und Steinfeld wären also heiß auf weitere Fortsetzungen der Musikfilmreihe. Natürlich handelt es sich hierbei um keine offizielle Bestätigung, dass auch wirklich ein vierter Teil kommen wird. Eine Fortsetzung hängt vor allem mit dem Erfolg des nun anlaufenden dritten Teils ab. Klingeln die Kinokassen in den kommenden Tagen, werden wohl auch die Produzenten kaum daran vorbeikommen, die „Barden Bellas“ in ein viertes Abenteuer zu schicken. Es liegt also in eurer Hand. Am 21. Dezember läuft der neue Teil in den Kinos an.

Sobald es Neuigkeiten zu Pitch Perfect 4 gibt, werden wir euch hier darüber informieren. Um die Zeit zu überbrücken, könnt ihr euch für die kalten Wintertage die ersten beiden Filme auf BluRay noch einmal ansehen:

Würdet ihr euch über einen vierten Teil freuen? Oder ist der Glanz der Reihe inzwischen verblasst? Postet eure Meinung in die Kommentare!

 

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Seit 2013 lädt Fernsehkoch und Sympath Horst Lichter mit „Bares für Rares“ zur Beschau von Antiquitäten, wertvollen Sammlerstücken und hin und wieder auch ganz besonderen Exponanten ein. Dabei soll das Rare aber nicht nur beguckt, sondern auch von den Bares-für-Rares-Händlern zu Geld gemacht werden. Insgesamt saßen bereits 21 verschiedene Trödel-Experten hinter dem Händler-Podium, wobei die Stammbesetzung aus...

    Thomas Kolkmann 2

  • Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Nintendo Switch: Netflix einrichten und Filme schauen – geht das?

    Eigentlich sollte man schon lange Netflix auf der Nintendo Switch schauen können. Trotz aller Beteuerungen hat man in den letzten Monaten aber nichts mehr davon gehört. Jetzt gab es seit langem wieder ein Lebenszeichen. Leider aber nicht das, auf welches die Fans wartet haben.

    Selim Baykara 5

* gesponsorter Link