Pokémon-Fans drehen durch am Ende vom neuen Pokémon-Film

Marcel-André Wuttig

Wir berichteten schon vor einigen Tagen darüber, dass der neue Pokémon-Film „Du bist dran!“ auf irritierende Art erklärt, warum Pikachu nicht in seinen Pokéball möchte. Auch Pokémon-Fans können sich nun im Kino von der Szene ein Bild machen und ihre Reaktionen sind Gold wert. Warnung, es folgen Spoiler!

Pokémon-Fans drehen durch am Ende vom neuen Pokémon-Film

Im neuen Pokémon-Film gibt es eine Szene am Ende des Films, die … nun ja … ziemlich merkwürdig ist. Das fanden nicht nur unsere Redakteure in der Pressevorführung, sondern auch normale Zuschauer, wie Reaktionen auf Twitter nun beweisen. Falls du Spoiler hasst, solltest du übrigens nicht weiterlesen, da wir nicht weiter um den heißen Brei herumreden werden. Falls sie dir egal sind, dann kannst du dir nun genüsslich anschauen, wie ein Kinosaal voller Erwachsener bei einem Pokémon-Film durchdreht.

Im Trailer bekommst du einen guten Einblick, worum es im neuen Pokémon-Film geht. 

7.937
Langer Trailer zu Pokémon – Der Film: Du bist dran!

Vorsicht, Spoiler!

Denn Pikachu kann in „Du bist dran!“ viel mehr als seinen eigenen Namen sagen. So gibt es zum Ende des Films eine emotionale Szene, in der Pikachu Ash erklärt, warum es nicht in seinen Pokéball möchte. Das kommuniziert das Elektro-Pokémon mit menschlicher Sprache. Keine Sorge, du bist nicht der einzige, der das seltsam findet, wie Videos auf Twitter und YouTube beweisen.

Wir können nicht garantieren, dass die Videos online bleiben, da die User die Szene von der Leinwand abgefilmt haben. Kurz zusammengefasst ist zu hören, wie einige Zuschauer ziemlich laut ihren Unmut ausdrücken, als Pikachu anfängt zu sprechen. Wiederholt sind Ausrufe wie „nein!“ und „was?!“ zu hören. Auch andere Twitter-User schreiben, dass ihr Kinosaal ähnlich reagiert hat und dass sie die Szene ziemlich seltsam finden.

 

So unterscheidet sich der Film sonst noch von der originalen Serie: 

9 Details, die sich im neuen Pokémon-Film von der Serie unterscheiden

Wie fandest du die Szene? Kannst du die Reaktionen der Zuschauer nachvollziehen? 

Pokémon – Der Film: Du bist dran! kam am 05. November 2017 in die deutschen Kinos. Im Film kannst du die Anfänge von Ashs Abenteuer wiedererleben. Hauptsächlich geht es um die Beziehung zwischen Pikachu und Ash. 

Neue Artikel von GIGA GAMES