Geschichtsstunde - Warum Resident Evil in Japan Biohazard heißt

Leserbeitrag

Wahrscheinlich jeder von euch kennt die Resident Evil Reihe, aber wusstet ihr, dass das Originalspiel, nämlich die japanische Fassung, ”Biohazard” heißt?
Ende 1994 wollte Capcom US anfangen den ersten Teil der Serie in Amerika zu promoten, aber dann fiel ihnen auf das die amerikanischen Rechte an dem Namen Biohazard schon an einem auf Dos basierenden Spiel vergeben waren. Die Marketing Firma entschloss sich kurzer Hand das Spiel im westlichen Raum auf den Namen Resident Evil zu taufen und auch so zu promoten.
Trotz Unterschiedlichen Namen war Resident Evil/Biohazard ein riesen Erfolg.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz