Star Wars: The Force Unleashed – Neue Informationen

von
Leserbeitrag

(Katrin) Im Rahmen der "Celebration Europe" wurden interessante Details zum neuesten Star Wars-Titel The Force Unleashed bekannt gegeben. So verriet das Entwicklerteam um Projektleiter Haden Blackman weitere Gameplay-Features und Informationen zu neuen Charakteren.

Star Wars: The Force Unleashed – Neue Informationen

Im Spiel schlüpft Ihr in die Rolle von Darth Vaders Schüler, jedoch weiß keiner, der Imperator eingeschlossen, von Eurer tatsächlichen Existenz. Dadurch müsst Ihr im Geheimen agieren und dürft an eurem “Tatort” keine Zeugen zurücklassen – das erklärt auch, warum man den jungen Padawan im aktuellsten Trailer einen Sternzerstörer mithilfe der Macht abstürzen lässt.

Der NextGen-Titel, der auch für Sonys Handheld erscheinen wird, würde sich weiterhin dadurch auszeichnen, dass man während des Spiels erkennen kann, wie die Planeten unter dem Einfluss des Imperiums leiden und sich dadurch verändern. Grundlegende Machtfähigkeiten könne man kombinieren und somit verstärken.

Blackman verriet auch, dass man bereits Überlegungen angestellt hat, wie der Spieler die Storyline der einzelnen Charaktere weiterführen könne. Dabei trifft man neben bekannten Figuren aus dem Star Wars-Universum wie Darth Vader, Prinzessin Leia oder Obi-Wan Kenobi auch auf komplett neue Charaktere: Holodroide PROXY beispielsweise soll den individuellen Droidenhumor, wie bereits von C-3PO bekannt, mit ins Spiel bringen.

Infos zum Multiplayerpart konnte man den Entwicklern jedoch noch nicht entlocken. Voraussichtlich soll das Spiel aber im Jahr 2008 in Nordamerika und Europa erscheinen.

Weitere Themen: Star Wars - The Force Unleashed


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

Anzeige
GIGA Marktplatz