Stranger Things Staffel 3: Start, Cast und alle Infos

Christin Richter

Mit der spannenden Mystery-Horror-Serie landeten die Duffer Brüder Matt und Ross Duffer einen Volltreffer: Das Netflix-Original “Stranger Things” zählt zu den absoluten Serien-Highlights 2016. Am 27. Oktober startete die zweite Season, eine Fortsetzung ist bereits geplant. Alles zu Start und Handlung der dritten Staffel von Stranger Things mit Eleven, Will, Joyce und Hopper erfahrt ihr hier.

Die Mischung aus Drama und Horror im düsteren 80er-Jahre-Setting sowie zahlreiche ungeklärte Fragen ließen Fans schon auf eine Fortsetzung der beliebten Serie hoffen. Und tatsächlich ging der Mystery-Hit Stranger Things 2017 in die Verlängerung.

Wir haben hier den offiziellen Trailer zur zweiten Season Stranger Things für euch:

10.583
Stranger Things: Offizieller HD-Trailer zu Staffel 2

Nachdem die ersten 8 Folgen der Netflix-Serie nach Binge Watching in einem offenen Ende gipfelten, blieben zu viele Fragen offen. Staffel 2 ist immerhin um eine Episode reicher und kann seit Ende Oktober auf Netflix geschaut werden. Sie spielt als Sequel von Season 1 und beschert uns nicht nur ein Wiedersehen mit Eleven (Millie Brown), Joyce (Winona Ryder) und Co., sondern stellt uns auch neue Charaktere vor. Wie sieht es also mit einer dritten Staffel aus?

Gerüchte zur Handlung der dritten Staffel Stranger Things

Schon im November vergangenen Jahres hat Shawn Levy (Director von Episode 3 und 4 der zweiten Staffel) dem Collider gegenüber verraten, dass er und die Duffer Brüder bereits über Pläne für die dritte Season Stranger Things nachdenken:

“We are not gonna be caught off guard and we don't wanna be making stuff up like the day before we have to write it and make it, so we are definitely optimistic and we have started thinking ahead.”

Es gibt noch so viel zu erzählen, über die Experimente von Dr. Brenner, die anderen Kinder und die andere Dimension (Upside Down). Die neuen Ideen der Duffer-Brüder für die Mystery-Serie werden sie nicht alle in die zweite Season einbringen, sondern einige Erzählungen und Vertiefungen der Mythologie für die dritte Staffel zurückhalten.

Auf welche Filme die beliebte Serie anspielt, erfahrt ihr in diesem Video der Kollegen von kino.de:

1.528
Stranger Things: Die versteckten Anspielungen auf Kultfilme

Fakten zur 3. Staffel Stranger Things – ACHTUNG SPOILER! zu Staffel 2

  • Fest steht, dass die zweite Season nicht mit einem Cliffhanger endete. Allerdings werden in der neuen Season auch nicht alle Fragen beantwortet und auch neue Ungereimtheiten aufgeworfen. Was ist mit dem gefährlichen Mind Flayer, der im Upside Down-Universum das beschauliche Hawkins bedroht?
  • Die dritte Staffel soll im Jahr 1985 spielen. Die Kids Eleven, Will, Mike und Co. dürften dann 14/15 Jahre alt sein. Nachdem sich die Serie deutlich an den 80er-Jahre-Blockbustern orientierte, könnten wir also Referenzen zum Zeitreiseklassiker „Zurück in die Zukunft“ oder dem „Breakfast Club“ – dem Film über das Nachsitzen in der Highschool – rechnen. Nachdem Max an Spielautomaten glänzte, kann Dustin vielleicht beim Nintendo Entertainment System punkten?
  • Dr. Brenner aka „Papa“ ist gar nicht tot – er könnte in der dritten Staffel Stranger Things zurückkehren.
  • Matt and Ross Duffer sind von Erica, der kleinen Schwester von Lucas begeistert: „There will definitely be more Erica in Season 3“ (Ross Duffer gegenüber Yahoo Entertainment)
  • Aus der Idee, die dritte und vierte Staffel am Stück zu drehen, wurde nichts. Matt und Ross Duffer sowie Produzent Shawn Levy möchten die Jungschauspieler und alle Beteiligten nicht erneut an die Belastungsgrenze bringen. Somit soll die dritte Season – wie die erste Staffel – aus nur 8 Folgen bestehen.

Fragen an die dritte Staffel Stranger Things:

  • Werden Will und Eleven erneut die Schlüsselfiguren oder geht es in der dritten Season mehr um Dustin, Lucas, Mike oder Max?
  • Sehen wir Elevens Schwester Acht/Kali wieder?
  • Wie geht es mit Nancy und Steve weiter?

Ihr findet bei uns auch 8 spannende Fakten zu Stranger Things, erfahrt alle Titel des Soundtracks und könnt euer Wissen zur Serie in einem Quiz testen.

Netflix Originals: Top-Serien im Überblick

Start der dritten Staffel Stranger Things

Staffel eins der Serie startete gleichzeitig in den USA wie in Deutschland auf Netflix – am 15. Juli 2016 verschwand der junge Will Byers und der Cliffhanger am Ende der ersten Folge ließ die Zuschauer mehr als neugierig auf das zweite Kapitel werden. An Halloween 2017 ging es endlich mit der zweiten Season weiter.

Demzufolge könnte die dritte Staffel im Herbst 2018 auf Netflix angeboten werden. Allerdings hat Hopper-Schauspieler David Harbour gegenüber dem US-Portal Variety  verraten, dass die dritte Staffel Stranger Things möglicherweise nicht vor 2019 erscheinen wird.

Inzwischen sind nicht nur die dritte und vierte Season beschlossen, die Serienschöpfer ziehen sogar eine fünfte Season in Betracht. Wann und wie die Erfolgsserie um die übersinnlich begabte Eleven, Will, Mike, Dustin, Lucas und Co. endet, ist damit wieder völlig offen.

Sobald wir Informationen zum Netflix-Start von Stranger Things Staffel 3 haben, informieren wir euch an dieser Stelle.

Verratet uns in den Kommentaren, wer euer euer Lieblingscharakter bei Stranger Things ist oder was ihr euch von der dritten Season wünscht.

Originalartikel: 15.02.2017 / Letztes Update: 17.11.2017

Weitere Themen: Netflix, Netflix Serien & Filme: Unser Überblick über Programm, Kosten und Angebot des Video-Streaming Dienstes

Neue Artikel von GIGA FILM