Sucker Punch - Entwickler bleibt Sony-exklusiv

Leserbeitrag
5

Mit dem N 64-Titel ”Rocket: Robot on Wheels” erschien 1999 die erste Entwicklung von Sucker Punch Productions (Sly Racoon, inFamous).
Danach wurden nur noch Spiele für die PS-Systeme von dem Studio entwickelt.

Wie es nach neuen Meldungen aussieht bleibt dies auch in Zukunft so.
Mitbegründer des Entwicklers Brian Fleming bestätigte, dass man auch weiterhin exklusive Spiele für Sony entwickeln wird.

Durch die zu eingehenden Kompromisse für Multi-Plattform-Titeln würde die Entwicklung nicht so ”spaßig” werden, so Fleming. Weiterhin würden sich dadurch auch andere Probleme ergeben.

Obwohl man mit Multiplattform-Entwicklung mehr Geld verdienen würde sagte Brian Fleming, dass man den Umsatz unter anderem mit den Beziehungen zum Publisher (Sony) abwiegt.
Die Qualität der Spiele muss aber dennoch stimmen, so Fleming weiter.

Ob man aber finanziell von Sony unterstützt wird, wurde im Zuge dessen nicht genannt.
Den vollständigen Artikel und demnach mehr Infos findet ihr unter folgendem Link:
http://www.joystiq.com/2009/06/11/sucker-punch-explains-its-ps3-exclusivity/

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz