Schock: Supernatural Staffel 12 gecancelt – Neue Season nicht im Herbst

Christin Richter
5

Manche Serien sind vergleichbar mit einem Duracell-Hasen, sie laufen und laufen und laufen. Hierzu gehört Supernatural, das mit Staffel 12 nun vom US-Sender The CW um eine weitere Season verlängert wurde.

Senderchef Mark Pedowitz begründete die Entscheidung wie folgt: „Wenn die Zuschauerzahlen sich halten und die Produzenten Lust auf mehr haben, sind wir auch dabei. Wir freuen uns sehr darüber, dass sie weitermachen wollen. Jede Woche bringen sie frischen Enthusiasmus zum Set“.

 

Eigentlich hätte „Supernatural“ schon nach Staffel 5 enden müssen

Dass „Supernatural“ überhaupt so lange läuft, war ursprünglich gar nicht vorgesehen. Etwa 5 Staffeln lang konnten die Zuschauer den ursprünglich geplanten Handlungsbogen verfolgen. Dieser endete mit der 5. Season. Man könnte also davon ausgehen, dass Sender und Produzenten den Punkt, an dem man eine Serie beenden sollte, offenbar verpasst haben und die Serie nun ohne Endziel einfach ewig weiterlaufen lassen.

Dem ist nicht so: Bei Zuschauern ist „Supernatural“ nämlich weiterhin so beliebt, dass man einfach keinen Grund darin sieht, das Aus zu erklären. Immerhin bringt die Serie die gewünschten Quoten für den Sender The CW. Auch die Darsteller hatten Lust darauf, ihren Rollen treu zu bleiben. Solange „Supernatural“ also weiterhin hohe Einschaltquoten bringt, so lange wird die Serie laufen und laufen und laufen.

Supernatural Staffel 12: Cast & Handlung

Die beiden Hauptdarsteller Jared Padalecki (spielt Sam Winchester) und Jensen Ackles (spielt Dean Winchester) sind auf jeden Fall wieder mit dabei. Möglicherweise gibt es sogar eine Family-Reunion. Die Serienmacher denken über eine Rückkehr des bereits vor langer Zeit verstorbenen Papas (Jeffrey Dean Morgan) nach. Tod spielt nämlich im Universum von Supernatural keine Rolle. Derzeit versuchen sich die Macher über das Wann Gedanken zu machen, allerdings sehen wir ihn in der zwölften Season noch nicht wieder.

Bereits seit Staffel 11 dürfen Dean und Sam wieder das tun, was sie am Anfang getan haben. Es heißt „Back to the Roots“. Die Brüder bekämpfen nun wieder für einen gemeinsamen Zweck: gegen das Böse! Außerdem wird Supernatural Staffel 12 ein Serienjubiläum feiern: Folge „First Blood“ ist immerhin die 250.

ACHTUNG, Spoiler!

In der ersten Folge der 12. Staffel trifft Dean auf Mutter Mary, welche von den Toten auferstanden ist, während sich Sam noch in Gefangenschaft der „Men of Letters“ befindet.Während Cowley sich auf die Suche nach Lucifer macht, der im Körper des Rockstars Vince Vicente stecken soll, versuchen Dean, Castiel und Mary, Sam wiederzufinden.

Im weiteren Verlauf der Staffel landen Sam und Dean sogar wegen eines versuchten Mordanschlags auf den US-Präsidenten im Gefängnis, letztendlich läuft aber die Geschichte auf ihr unvermeidliches Finale hin: Den Kampf gegen Lucifer und um sein ungeborenes Kind.

Bis zum Deutschlandstart von Supernatural Staffel 12 könnt ihr euch die Mystery-Serie in HD-Auflösung ansehen. Wir haben die günstigsten Angebote für die Blu-rays zusammengestellt:

Episodenguide der 12. Staffel Supernatural

Wir haben hier schon die Titel der neuen Supernatural-Folgen für euch:

Episode Titel
1 Keep Calm and Carry On
2 Mamma Mia
3 The Foundry
4 American Nightmare
5 The One You've Been Waiting For
6 Celebrating the Life of Asa Fox
7 Rock Never Dies
8 Lotus
9 First Blood
10 Lily Sunder Has Some Regrets
11 Regarding Dean
12 Stuck in the Middle (With You)
13 Family Feud
14 The Raid
15 Somewhere Between Heaven and Hell
16 Ladies Drink Free
17 The British Invasion
18 The Memory Remains
19 The Future
20 Twigs & Twine & Tasha Banes
21 There’s Something About Mary
22 Who We Are
23 All Along the Watchtower

Wann können wir Supernatural Staffel 12 sehen?

Angekündigt wurde Supernatural Staffel 12 für den kommenden Herbst 2016. Allerdings ist das Startdatum für die USA. Hierzulande müssen wir uns etwas länger gedulden. Im Free-TV wird Supernatural nicht vor Frühjahr 2017 zu sehen sein. Im online Stream sicherlich etwas früher.

Kein Serien-Nachschub in Sicht an der Supernatural-Front? Diese Serien könnt ihr noch in diesem Jahr über Netflix streamen:

88.411
Netflix Serien und Staffeln 2017

„Wayward Sisters“: Spin-off zu „Supernatural“ geplant

In der dreizehnten Season sollen verwaiste Mädchen in einer Pflegefamilie auftauchen, welche sich zusammenschließen und außergewöhnliche Kräfte vereinen. Und genau um diese soll sich das Spin-off der Wayward Sisters drehen. Es wird auch ein Wiedersehen mit Sheriff Jody Mills geben, welche mit den Mädchen auf Monsterjagd gehen wird. Mit an Bord ist Supernatural-Showrunner Andrew Daab. Fans hoffen, dass der Sender The CW diesmal auch wirklich eine neue Mystery-Serie an den Start bringt und es nicht wie beim geplanten „Bloodlines“ endet.

Supernatural-Spin-off vom Tisch

Die 20. Episode der 9. Staffel („Blutlinie“) sollte Gerüchten zufolge als Backdoor-Pilotfolge für ein mögliches, gleichnamiges Spin-off dienen. In der Folge standen Charaktere im Vordergrund, die nun als Hauptprotagonisten für den Serienableger dienen sollen. Ein kurze Zusammenfassung der Folge:
Abbaddon will Dean und Sam umbringen lassen. Mithelfen soll Crowley. Der lehnt zunächst ab. Abbaddon hat allerdings etwas in der Hand, dass Crowley zu der Tat überredet. Währenddessen sind Dean und Sam damit beschäftigt, einen von Castiel gefangenen Engel von Metatron zu befragen.

Originalartikel: 16.3.2017 / Update: 07.09.2017

Umfrage wird geladen
Umfrage: Was sind eure aktuellen und kommenden Serien Highlights?
Was sind eure aktuellen und kommenden Serien Highlights?

Hat dir "Schock: Supernatural Staffel 12 gecancelt – Neue Season nicht im Herbst" von Christin Richter gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA FILM