Bald geht es in die siebte Staffel und wir erfahren endlich, wen Negan in den letzten Augenblicken des vorherigen Staffelfinales von „The Walking Dead“ zu Brei geschlagen hat. Der entsprechende Cliffhanger sorgt vielerorts immer noch für verstimme Zombie-Fans, was auch Serien-Schöpfer Robert Kirkman nicht entgangen ist. Der gute Mann gelobt nun Besserung, wie ihr hier erfahren könnt.

Endlich: The Walking Dead-Macher entschuldigt sich für fiesen Negan-Cliffhanger!

Im Trailer zur siebten Staffel von „The Walking Dead“ könnt ihr euch mit den neuen Figuren King Ezekiel & Shiva bekannt machen, danach klären wir euch über die neusten Äußerungen von Serienschöpfer Robert Kirkman auf.

The Walking Dead Staffel 7 - Trailer
97.321 Aufrufe

Robert Kirkman entschuldigt sich für das Ende von Staffel 6

Robert Kirkman ist nicht nur der große Strippenzieher bei „The Walking Dead“, sondern auch ein auskunftsfreudiger Geselle, der gern die Öffentlichkeit nutzt. Im Gespräch mit unseren Kollegen von Entertainment Weekly ging er nun auf den oft verhassten Cliffhanger zum Ende von Season 6 ein und gab an, dass er schon mitbekommen habe, dass es Fans gebe, die mit dieser Art des offenen Endes gar nichts anfangen können. Er und seine Crew wollten allerdings niemanden verärgern, sondern lediglich unterhalten, meint Robert Kirkman nun entschuldigend.

Dennoch werde Robert Kirkman seine Schlüsse aus den negativen Reaktionen ziehen und in Zukunft auf einen Cliffhanger in dieser Große verzichten. All denjenigen, die mit dem Finale der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ nicht zufrieden waren, versprach der gute Mann, dass sie das Ende der kommenden siebten  Staffel von „The Walking Dead“ beruhigt verfolgen könnten, denn sie bräuchten sich nicht davor zu fürchten, dass es erneut zu solch einem Cliffhanger kommen wird.

Wer sich mit dem Stein des Anstoßes jetzt noch einmal genauer  beschäftigen möchte, der  findet unsere Spekulationen zu Negans Opfer in folgendem Video.

Das Ende der sechsten Staffel von The Walking Dead
85.591 Aufrufe

Weitere Artikel zum Thema:

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA FILM

  • Super Bowl 2018 Werbung: Kosten und Videos im Überblick

    Super Bowl 2018 Werbung: Kosten und Videos im Überblick

    Auch dieses Jahr ist es bald wieder soweit, am 05. Februar (MEZ) steigt das amerikanische Sportevent der Superlative: Der Super Bowl 2018. Kaum ein anderes sportliches Einzelevent bannt jährlich so viele Zuschauer im Stadium und vor den Bildschirmen, wie das American Football Finale. Auch diesmal sind rekordverdächtige Zuschauerzahlen zu erwarten, wenn sich die Finalisten mit einander messen. Die Augen sind jedoch nicht...

    Robert Kägler

  • Pro7 Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    Pro7 Live-Stream legal und kostenlos online sehen

    Ihr möchtet Pro7 live verfolgen, aber der Fernseher ist bereits besetzt oder ihr habt gar keinen Fernsehanschluss? Inzwischen ist es ganz einfach möglich, den Live-Stream des Senders kostenlos und legal anzuschauen – sowohl im Browser, als auch mit dem Tablet oder Smartphone. Wie das geht und welche Alternativen ihr sonst noch habt, erfahrt ihr hier. 

    Thomas Kolkmann 7

  • Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Bares für Rares Händler: Fabian, Ludwig, Susanne & Co.

    Seit 2013 lädt Fernsehkoch und Sympath Horst Lichter mit „Bares für Rares“ zur Beschau von Antiquitäten, wertvollen Sammlerstücken und hin und wieder auch ganz besonderen Exponanten ein. Dabei soll das Rare aber nicht nur beguckt, sondern auch von den Bares-für-Rares-Händlern zu Geld gemacht werden. Insgesamt saßen bereits 21 verschiedene Trödel-Experten hinter dem Händler-Podium, wobei die Stammbesetzung aus...

    Thomas Kolkmann 2

* gesponsorter Link