The Walking Dead: Spin-Off der TV-Serie geplant – Neues aus der Zombie-Welt

von

Spin-Offs scheinen ein neues Geheimrezept in der US-amerikanischen Fernsehwelt zu sein. Wurde erst jüngst ein Ableger zum Crystal Meth-Drama Breaking Bad angekündigt, in welchem sich das Geschehen um Rechtsanwalt Saul Goodman drehen soll, hat nun der Sender AMC bekannt gegeben, dass eine neue Serie im The Walking Dead-Universum erscheinen soll.

The Walking Dead: Spin-Off der TV-Serie geplant – Neues aus der Zombie-Welt

Im Gegensatz zur aktuellen Erfolgsgeschichte um Rick Grimes und Daryl Dixon soll das The Walking Dead-Spin-Off keine explizite Comic-Vorlage nach Robert Kirkman haben. Details zur Handlung, sowie Schauspielern oder neuen Figuren sind noch nicht bekannt. Eine Möglichkeit der Verbindung beider Serien wäre es, die Hauptrollen zunächst in der originalen The Walking Dead-Serie auftreten zu lassen, um daraus resultierende Handlungsstränge in einem Ableger weiterzuerzählen. Um die erzählerische Qualität der ursprünglichen Serie beizubehalten, sollen Autor Robert Kirkman, sowie die Executive Producers Gale Anne Hurd und Dave Alpert auch an der neuen The Walking Dead-Serie mitarbeiten.

Walking Dead: Staffel 4 in den Startlöchern

The Walking Dead fährt seit drei Staffeln Rekordquoten für den Sender AMC ein. Was die neue Walking Dead-Serie angeht, müssen sich Zombie-Fans noch ein wenig gedulden: 2015 sollen die ersten Folgen ausgestrahlt werden. Weniger Wartezeit ist für die vierte Staffel von The Walking Dead erforderlich: Bereits am Sonntag, den 13. Oktober, wird die Geschichte um Rick Grimes und Co. weitererzählt. Die deutsche Erstausstrahlung von Staffel 4, der nach Kirkman „besten Staffel“, folgt nur wenige Tage später am 18. Oktober auf dem Pay TV-Sender FOX.

Weitere Themen: Emma Bell, Laurie Holden, Sarah Wayne Callies, Andrew Lincoln, Jon Bernthal


Kommentare zu diesem Artikel

Anzeige
GIGA Marktplatz