Verblendung - Remake - Neuer 4 Minuten Trailer

Martin Beck
4

Immer noch lavaheisse Erwartungshöhen, immer noch das einzige aktuelle Remake aus Amerika, auf das man sich *wirklich* freuen darf: "Verblendung" – inszeniert von David Fincher und behauptrollt mit Daniel Craig und Rooney Mara.

Verblendung - Remake - Neuer 4 Minuten Trailer

Wir hatten hier bereits einen Beitrag mit dem megasteilen Trailer, dann kam der ebenso geniale “Muppets”-/”Verblendung”-Trailer…und jetzt ist wieder Fincher dran, mit einem neuen Trailer im Werte von knapp 4 Minuten.

Was ja schon etwas länger ist als der handelsübliche Durchschnittstrailer, doch “Verblendung” ist ja auch kein handelsüblicher Durchschnittsfilm. Der dieses Mal vor allem “talking heads” vorstellt, die, unterlegt mit Trent Reznor-Musik, den Plot des Films in den Fokus rücken.

Natürlich bleibt abzuwarten, wie weit sich Fincher nun tatsächlich von dem Original entfernt, doch so oder so ist auch der neue Trailer erste Sahne. “The feel bad movie of Christmas”, bei uns verlegt auf den 12. Januar 2012. In weiteren Rollen spielen Stellan Skarsgård, Christopher Plummer und Robin Wright.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz