Wolverine 2 - Regisseur abgesprungen: Hugh Jackman wetzt dennoch die Krallen

Steven

Das Projekt Wolverine 2 schien gefährdet, nachdem Black Swan-Regisseur Darren Aronofsky abgesprungen ist. Bisher wusste keiner so recht ob man bei 20th Century Fox einen neuen Regisseur sucht oder den Dreh komplett abbläst.

Wolverine 2 - Regisseur abgesprungen: Hugh Jackman wetzt dennoch die Krallen

Wie Entertainment Weekly berichtet soll Wolverine 2 zwar immer noch erscheinen, für die Suche nach einem neuen Regisseur will man sich allerdings noch etwas Zeit lassen. Grund dafür ist nicht nur der Ausfall des Regisseurs, sondern auch die momentane Situation in Japan, wo der Film gedreht werden soll.

“Ich denke wir werden die Sache ein wenig ruhen lassen, bevor wir einen neuen Regisseur angehen. Die gute Nachricht ist, obwohl wir Darren verloren haben und trotz der Dinge die in Japan geschehen sind, haben wir immer noch ein großartiges Script und den Star auf Abruf bereit”, so eine nicht weiter genannte, der Produktion angeblich nahestehende Quelle.

Andre Quellen hingegen behaupten, dass man schon jetzt damit beschäftigt ist einen neuen Regisseur zu finden um im Juli mit den Dreharbeiten beginnen zu können. So oder so scheint das der Film jedoch früher oder später zu erscheinen.

Neue Artikel von GIGA FILM

GIGA Marktplatz