radio giga: Der GIGA FILM Podcast #16 - mit Furious 7, Foxcatcher und Jurassic World

Philipp Schleinig
7
320
radio giga film #16
Weitere Videos zu diesem Film
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Es ist mal wieder Podcast-Zeit und so haben wir uns bereits zum 16. Mal zusammengefunden, um über die wichtigsten Film- und Serien-Ereignisse der letzten Woche zu reden. Die Kinostarts sind ebenso wie die vergangenen Filmsichtungen natürlich Thema. Darüber hinaus haben wir uns einmal mit den neuen Trailern auseinandergesetzt, die uns zum Super Bowl erreicht haben.

Lasst uns doch direkt auf den Punkt kommen: Die Kinostarts der Woche haben es in sich. Zumindest in ihrer Fülle. Denn mit “Jupiter Ascending” (Minute 01:15) und “Foxcatcher” (04:46 min) erwarten uns zwei große Filme, wobei wir nur vom letzteren so wahrlich überzeugt sind. Darüber hinaus verraten wir euch noch, was wir von “Blackhat” (10:42 min) halten, warum der dritte Teil der “V/H/S”-Reihe, “V/H/S: Viral” (15:49 min) selbst eingefleischte Horror-Fans kaum anzieht und welcher “Game of Thrones”-Bekannte in “Let Us Prey” mitspielt (17:11 min). Zu guter Letzt: “The Interview” (19:25 min).

Sicher interessiert euch auch, was wir in der vergangenen Woche so gesehen haben, oder? Wenn dem so ist, solltet ihr ab Minute 22:15 genau hinhören. Christoph verrät euch dort nämlich, wie er “Inherent Vice” fand, während Marek sich mit “Die purpurnen Flüsse” einen Klassiker angesehen hat. Letzterer Film sorgt gleich einmal für interessanten Gesprächsstoff, ehe ich von meiner Erfahrung mit “The Imitation Game” und diversen Serien berichte. Wo wir dabei sind: “Modern Family” ist echt lustig!

In unserem Special-Teil widmen wir uns diesmal dem Super Bowl (39:00 min). Nein, natürlich nicht dem sportlichen Ereignis, sondern den Trailern, die während des Events ausgestrahlt wurden. So erscheint uns “Fast & Furious 7″ so dumm, dass es schon wieder gut sein muss, während “Terminator: Genisys” immer noch nicht überzeugen kann. Einvernehmlich freuen wir uns dagegen auf “Die Minions” und “Inside Out – Alles steht Kopf” und auch der neue Trailer zu “Jurassic World” war gar nicht so schlecht.

Dank euch konnten wir am Ende (58:45 min) auch wieder zwei Fragen beantworten, in denen wir kurz über Subjektivität und Objektivität bei Filmkritiken und alte Helden reden. Also nochmals ein großer Dank an euch für die Fragen! Wenn euch weiterhin etwas auf der Seele brennt, lasst es uns gerne wissen!

Den Podcast gibt es wie immer als MP3-Download, als RSS-Feed, oder an dieser Stelle als Video.

Mehr Infos:

 

Neue Artikel von GIGA FILM