Apple-Patent beschreibt möglichen Project-Glass-Konkurrenten

von

Erst gestern verwiesen wir auf einen Artikel, in dem ein IT-Experte Apple als heißesten Kandidaten für die Herstellung eines Konkurrenz-Produktes zu Googles Project Glass bezeichnet. Zumindest scheint Apple mit dem Gedanken zu spielen: Noch am selben Tag erhielt Apple ein Patent für eine entsprechende Erfindung.

Apple-Patent beschreibt möglichen Project-Glass-Konkurrenten

Das Apple-Patent beschreibt eine Methode, mit der sich Bilder auf kleinen Röhren-, LC- oder OLED-Displays direkt vor einem Auge als Teil einer Brille oder eines Helms darstellen lassen könnten. Durch den Einsatz zweier Displays könnte der Benutzer so auch ein dreidimensionales Bild sehen. Mit Hilfe von Spiegeln ließe sich auch das anzeigen, was sich hinter den Bildschirmen befindet. Apples Lösung soll anders als andere Produkte nicht zu Übelkeitserscheinungen beim Benutzer führen können.

Als Einsatzgebiete benennt Apple allerdings nicht in erster Linie den Alltag der üblichen Kundschaft – des Verbrauchers. Stattdessen benennt das Unternehmen professionelle Benutzer: Ein Chirurg, der sich bei der Arbeit Informationen anzeigen lässt, Militärpersonal, Feuerwehrmänner oder Polizisten, die bei der Arbeit taktische Informationen erhalten könnten.

Das Bild selbst könnte auch von einem externen Gerät stammen, das mit dem Helm oder der Brille verbunden ist – beispielsweise also von einem iPhone. Eben das hatte der Blogger Dan Butterfield in dem erwähnten Artikel als Möglichkeit genannt.

Anders als Google verrät Apple in der Regel keine Details zu zukünftigen Produkten, so dass sich nicht abschätzen lässt, ob Apple die nun patentierte Idee auch wirklich aufgreifen wird. Angesichts dessen, dass Apple mit Siri aber auch auf Spracherkennung und künstliche Intelligenz setzt, würde sich ein Project-Glass-Konkurrent durchaus anbieten.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Google Glass

  • von Kamal Nicholas

    Die Zukunft hört unter anderem auch auf den Namen Project Glas. Es ist mehr die  Frage „Wann?“ als die Frage „Ob“ Googles Nasenaufsatz sich in die Gesichter der Menschen  vorarbeitet. Doch was passiert, wenn das wirklich der Fall wird? Im Rahmen unserer Themenwoche...

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz