Google Glass: Bereits auf eBay gesichtet

Steffen Pochanke
1

So hatte Google sich das bestimmt nicht vorgestellt: Unter dem Hashtag #ifihadglass kann man sich als Glass Explorer bewerben, und angeben, was man mit Google Glass tun würde. Das nachträgliche Verkaufen des Geräts ist sicherlich kein gutes Argument für eine erfolgreiche Bewerbung.

Google Glass: Bereits auf eBay gesichtet

1500 Dollar kostet Google Glass für einen ausgewählten Glass Explorer. Aber natürlich lässt sich bei einem raren Gerät noch viel mehr Geld herausschlagen, wenn es auf eBay verkauft wird (Nexus 4 lässt grüßen).

Einer der ausgewählten Explorer hat nun bereits im Vorhinein sein Exemplar auf eBay gestellt. Er versucht beim Launch-Event, wenn er sein Gerät abholt, eines in der Wunschfarbe des Käufers zu ergattern und verspricht ein ungeöffnetes Paket. Verschickt wird das Ganze dann versichert an den Käufer. Leider nur in die USA, weshalb wir bei diesem “Schnäppchen” nicht zuschlagen können.

Momentan liegt der Kaufpreis der noch bis morgen laufenden Auktion bei 15.225 Dollar. Der Verkäufer würde also nicht gerade wenig Gewinn machen. Trotzdem stelle ich es mir komisch vor, wenn beim Launch-Event alle begeistert ihre Glasses auspacken und anprobieren und (mindestens) eine Person sich schnell mit dem geschlossenen Paket verdrückt.

Ob er wohl bei der Bewerbung angegeben hat: “#ifihadglass I’m going to sell it”?

Quelle: eBay

Weitere Themen: Google

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });