Apple-Fernseher: Angeblicher Prototyp mit Siri und iSight gesichtet

von


Dass Apple möglicherweise an einem eigenen Fernseher arbeitet, pfeiffen die Spatzen bereits seit Monaten von den Dächern. Auch wenn es immer wieder Dämpfer von Analysten und anderen geheimen Quellen gibt, ist sich die Gerüchteküche nicht zu schade, immer wieder neue “Insider-Berichte” ans Tageslicht zu befördern.

Das heutige Gerücht, samt dazugehörigen Mockup, kommt von Cult of Mac. Wie man dem Bild entnehmen kann, soll es sich optisch am aktuellen Thunderbolt Display orientieren – der Fernseher ist natürlich entsprechend größer. Die nicht näher genannte Quelle will angeblich ein bereits funktionsfähiges Modell des Fernsehers gesehen haben.

Der Fernseher soll unter anderem eine iSight-Kamera mit FaceTime-Funktion besitzen. Damit wären Video-Unterhaltungen mit Freunden direkt vom bequemen Sofa aus möglich. Über die Siri-Integration, die sich bei Bedarf neben dem laufenden Programm einblenden soll, sind keine weiteren Informationen bekannt. Details zum Preis oder Verfügbarkeit gibt es ebenfalls nicht.

Laut Cult of Mac habe die Quelle in der Vergangenheit bereits öfter gute Tipps gegeben. Diese Hinweise haben nicht immer der vorgestellten Produkten entsprochen, da die geleakten Produkte entweder Prototypen oder einfach noch sehr früh in der Entwicklung waren.

(Bilder: Cult of Mac)

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Apple Fernseher

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz