Apple Watch Series 3 mit Mobilfunkvertrag: Telekom-Kunden bevorzugt

Monika Mackowiak
4

Dank einer integrierten eSIM emanzipiert sich die Apple Watch Series 3 vom iPhone: Unabhängig davon kann man mit der Uhr nun telefonieren, Musik streamen oder Informationen aus dem Internet abrufen. Allerdings sind alle diese tollen neuen Features zunächst Telekom-Kunden vorbehalten.

Apple Watch Series 3 mit Mobilfunkvertrag: Telekom-Kunden bevorzugt

Sportler, die im Besitz einer Apple Watch Series 3 sind, können beim Joggen, Schwimmen oder im Fitnesstudio ihr iPhone in Zukunft zu Hause lassen. Die neue Smartwatch von Apple kann ab sofort fast alles, was ein Smartphone auch kann, denn in ihr befindet sich eine programmierbare eSIM-Karte, welche die Apple Watch ans Mobilfunknetz anschließt. Dadurch können Anrufe getätigt sowie empfangen werden, Musik kann direkt gestreamt werden und auch um Informationen, wie tagesaktuelle Nachrichten, Karten oder das Wetter abzurufen, muss man nicht mehr das iPhone bemühen.

Apple Watch Series 3 mit LTE – Voraussetzungen und Kosten

Das eigentlich coole und vor allem für Sportler interessante Feature hat bislang jedoch einen Haken: Um die Apple Watch „fit für den Mobilfunk“ zu machen, ist ein Vertrag bei der Deutschen Telekom nötig. Genauer gesagt, es muss ein mit MultiSIM sein.

Für Telekom-Kunden bieten sich nun zwei Möglichkeiten: Im „“-Tarif sind bis zu zwei MultiSIM-Karten kostenlos zubuchbar, dieser kostet jedoch auch 69,26 Euro pro Monat – ohne iPhone. Wer über einen anderen MagentaMobil-Tarif verfügt oder abschließen möchte, muss zusätzlich 4,95 Euro pro Monat für eine zahlen, damit dieser dann auch mit der Apple Watch genutzt werden kann. Um den Kunden das Angebot schmackhaft zu machen, für Apple-Watch-Besitzer in den ersten sechs Monaten.

16.055
Apple Watch Series 3

Zum Welt-AIDS-Tag: Das sind Apples aktuelle (RED)-Produkte

Apple Watch Series 3 LTE ausschließlich für Telekom-Kunden

Ein fader Beigeschmack bleibt dennoch: Die Apple Watch Series 3 kann nur in Verbindung mit einem Vertrag bei der Telekom ihren vollen Funktionsumfang entfalten – Vodafone- oder o2-Kunden schauen erstmal in die Röhre. Wie lange die exklusive Partnerschaft zwischen Apple und der Telekom hinsichtlich der Apple Watch Series 3 bestehen bleibt, ist noch unklar.

Übrigens: Roaming ist mit der Apple Watch Series 3 nicht möglich.

Quellen: heise.de,

Weitere Themen: Apple Watch, Telekom