Apple Watch Series 3 im Hands-On-Video

Sebastian Trepesch
14.649
Apple Watch Series 3
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Die Apple Watch Series 3 wird unabhängiger vom iPhone: Verliert sie die Verbindung zum Smartphone, aktiviert sie automatisch den LTE-Chip. Im Video oben zeigen wir die neue Version der Smartwatch – wir konnten sie direkt nach dem Apple Event begutachten.

Zu den besonderen Features zählen neben dem Mobilfunk-Chip ein barometrischer Höhenmesser, 50 Meter Wasserdichte, ein 70 Prozent schnellerer Dual-Core-Prozessor und ein neuer Wireless-Chip. Damit dies alles in dem kleinen Gehäuse Platz findet, hat Apple eine fest verbaute eSIM-Karte eingeführt, die ein Hundertstel der Größe einer herkömmlichen SIM-Karte betragen soll. Und das Display darf gleichzeitig als Antenne fungieren.

Im Check: Das sind die 4 Highlights des Apple Events

Die Apple Watch Series 3 wird ab 15. September vorbestellbar sein, am 22. September soll sie in den Handel kommen. Die Mobilfunk-Version beginnt ab 449 Euro. Als günstige Alternative wird es weiterhin Series 1 geben, und zwar ab 269 Euro.