App für ABC-Schützen, Tastatur für iPhone, Service für Unternehmens-Apps

Sebastian Trepesch

Templates für Keynote sind eine gern genutzte Möglichkeit, schöne Präsentationen in kürzester Zeit zu erstellen. Jetzt gibt es eine App von emendo Media, die Vorlagen für Keynote auf dem iPad liefert. Dies und weitere Meldungen zu Apps, Hardware und Wirtschaft, die heute bei uns eintrudelten, im täglichen Presseticker:

Apps

  • Gestern wurde die iPad App Templates for Keynote Pro* offiziell vorgestellt. Sie bietet eine große Auswahl an verschiedenen Vorlagen für Apples mobiles Keynote-Programm, um professionelle Präsentationen in Sekundenschnelle zu erstellen.
  • Ab sofort macht das Lesenüben auch auf dem iPod touch, dem iPhone und dem iPad richtig Spaß. Denn die frisch veröffentlichte App* Lese Jagd für Grundschulkinder bittet die ABC-Schützen darum, defekte Wörter zu reparieren und dabei Kristalle zu sammeln.
  • Prinz bietet mit seinem digitalen EventGuide für iPhone und iPod Touch ein ultimatives Rahmenprogramm für alle Fans und Feierlustigen in den 13 deutschen Metropolregionen an – Frankfurt als Stadt des Finalspiels inbegriffen.
  • Gameloft hat heute sein Mobile (JAVA) Lineup für das zweite Halbjahr enthüllt. Zwischen Juli und Dezember 2011 ist die Veröffentlichung von 12 Spielen für Mobiltelefone geplant. Dazu gehören hauseigene Marken wie Real Football und Asphalt, aber auch Spiele zu lizenzierten Marken wie  Harry Potter, Lego Batman, Sid Meier's Civilization und Driver.

Hardware und Zubehör

  • TrekStor präsentiert mit dem i.Gear slider eine vollwertige Tastatur für das iPhone 4. Wie schon der große Bruder – der i.Gear agent für das iPad – bietet das Bluetooth-Keyboard ein deutsches Tatstatur-Layout für eine schnelle und einfache Texteingabe. Sie ist bei Amazon bereits seit kurzem erhältlich*.
  • Der Autor Arnold Robbins hat die wichtigsten Befehle für vi und Vim – aber auch für Clones wie vile, elvis und nvi – in der Befehlsreferenz vi und Vim – kurz & gut zusammengefasst.
  • Der PF830, ein digitaler Bilderrahmen von Transcend, ist ab sofort mit einem internen Speicher von 4 Gigabyte und weiteren benutzerfreundlichen Funktionen verfügbar. Sieben wählbare Uhranzeigen im Vollbildmodus, neue Kalendereinstellungen wie z.B. die Multi-Kalender-Funktion oder Weltzeituhr im Display-Modus stehen dem Benutzer zur Verfügung.

Software und Dienste

  • Good Technology, führender Anbieter mobiler, plattformübergreifender Unternehmenslösungen, hat den Support der Distribution der unternehmensspezifischen Apps sowie das Mobile Device Management (MDM) für iPhone, iPod touch, iPad und Android-basierte Geräte bei seinem Flaggschiff-Produkt Good for Enterprise deutlich erweitert.
  • Mit all about apps feiert heute ein Full-Service-Anbieter zum Thema Mobile Applikationen („Apps“) den offiziellen Start. Die Agentur mit Sitz im Wiener Startup-Cluster InitialFactor ist die erste Spezial-Agentur auf dem Markt, die sich ausschließlich dem boomenden Thema Apps widmet. Die Dienstleistungs-Palette umfasst den gesamten Lebenszyklus mobiler Applikationen.

Weitere Meldungen

  • Seagate hat mit der 7 Millimeter dünnen Momentus Thin eine kosteneffiziente und leistungsstarke Festplatten-Lösung für Tablet-PCs entwickelt.
  • iq digital media marketing, der Premium-Vermarkter für Qualitäts-Medien und Communities, startet mit dem neuen Produkt iqd tec.net die vertikale Netzwerkvermarktung für Onlinewerbung im IT- und Consumer Electronics-Bereich.
  • MicroStrategy wird auf der MicroStrategy World 2011 eine Reihe von Innovationen im Business Intelligence-Bereich zeigen. Im Mittelpunkt stehen dabei vier der neuesten Business-Trends: Big Data, Mobile, Cloud und Social Media.
  • Der Online-Kurs Ableton Live in Theorie und Praxis von Audiocation erhält als erster Online-Kurs für Ableton Live die staatliche Zulassung. Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln hat den Kurs in einem umfangreichen Verfahren auf Didaktik, Pädagogik und die Qualität der Inhalte sowie deren Vermittlung geprüft und zugelassen.

Zum macnews.de-Presseticker:

Hier erscheinen werktäglich die Nachrichten und Meldungen, die es aus unterschiedlichen Gründen nicht in den Newsbereich von macnews.de geschafft haben, die aber dennoch wichtig sind, um ein Bild von den Geschehnissen im und um den Apple-Markt herum zu bekommen.

Sie sind Hersteller, Händler oder Dienstleister im Umfeld des Apple- oder IT-Marktes und möchten Ihre Nachrichten auch einer breiteren Zielgruppe kommunizieren? Dann schicken Sie bitte eine E-Mail an medienpartner@macnews-gmbh.de. Egal ob Sie ein neues Produkt vorstellen, über eine Veranstaltung informieren oder neue Mitarbeiter suchen: Der macnews.de-Presseticker sendet Ihre Botschaft an den Markt – schnell und wirksam. Und natürlich kostenfrei.

Das reicht Ihnen nicht? Dann nehmen Sie bitte unter franziska.huebscher@econa.com Kontakt zu unserem Sales-Team auf, damit wir mit Ihnen gemeinsam eine wirksame Kampagne entwickeln können.

Weitere Themen: Apps, iPhone, Tastatur