Instacast HD: Podcastverwaltung für das iPad

Ben Miller
1

Instacast HD
Dank iOS 5 lassen sich iPhone, iPod touch und iPad auch ohne Computer updaten, verwalten und sichern. Im Grunde kommt man komplett ohne Computer und iTunes aus, es sei denn man ist ein Fan von Podcasts. Zwar kann man auch im mobilen iTunes-Store nach Podcasts suchen und dort einzelne Episoden manuell downloaden, doch wirklich abonnieren lassen Podcasts auf einem iDevice nicht.

Mit der App Instacast des deutschen Entwicklers Martin Hering können Audio- und Video-Podcast auch auf iPhone, iPod touch und iPad abonniert, verwaltet sowie automatisch direkt auf das Gerät heruntergeladen werden. Seit letzter Woche ist mit Instacast HD auch eine iPad-Version des erfolgreichen Podcast-Managers verfügbar.

Für 3,99 Euro bietet Instacast HD Airplay für die Wiedergabe der Podcasts auf einem AppleTV, Push Notifications für die Benachrichtigung bei neuer Episoden, iCloud-Synchronisation zum Abgleich aller Podcasts und Episoden zwischen allen iDevices mit Instacast sowie einen Shownotes-Browser.

Wer also wirklich “Post-PC” werden will sollte unbedingt einen Blick auf Instacast werfen.

Weitere Themen: iPad